+
Gewann bei den "Hessischen" zwei Medaillen: Sina Scharei.

Ober-Erlenbachs nächster Coup: Sina Scharei ist Hessenmeister

Die Erfolgsgeschichte des Tischtennis-Clubs Ober-Erlenbach in der Saison 2014/15 ist um ein weiteres Kapitel reicher. Nach den Meisterschaften der Herren I (3.

Die Erfolgsgeschichte des Tischtennis-Clubs Ober-Erlenbach in der Saison 2014/15 ist um ein weiteres Kapitel reicher. Nach den Meisterschaften der Herren I (3. Bundesliga Nord), der Herren II (Bezirksoberliga) und Herren III (Bezirksklasse) hat sich mit Sina Scharei ein Spieler des Bad Homburger Stadtteil-Vereins die Hessenmeisterschaft in der C-Klasse gesichert. Bei den Landesmeisterschaften für die Leistungsklassen B bis E, die der TTC Eisenbach an 28 Tischen in der Großsporthalle in Bad Camberg ausgerichtet hat, setzte sich Scharei im Endspiel mit 3:1 (5:11, 11:7, 11:6, 11:1) gegen Maxime Lenkiewicz von Eintracht Pfungstadt durch. Damit nicht genug: Im Doppel gewann der Ober-Erlenbacher an der Seite von Johannes Diehlmann (TuS Hornau) die Bronzemedaille.

Die weiteren Ergebnisse der Hochtaunusteilnehmer, Herren D: (Einzel) 5. Beniamino Rosamilia, 9. Alexander Lorey (beide TTC Kronberg) und Martin Strücker (TTC Ober-Erlenbach); (Doppel) 9. Martin Strücker/Philipp Plöhn (TTC Ober-Erlenbach/TuS Kriftel) und Beniamino Rosamilia/Alexander Lorey (TTC Kronberg).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare