+
Die Ära von Artur Rissling als Trainer des FC Oberstedten ist vorbei. Foto: Rhode

Fußball-Gruppenliga

FC Oberstedten trennt sich von Trainer Artur Rissling

Die Trennung kommt zum jetzigen Zeitpunkt überraschend. Der FC Oberstedten hat Artur Rissling mitgeteilt, dass er nicht mehr als Trainer für den Fußball-Gruppenligisten zuständig ist. Am morgigen Freitag wird im Spiel gegen den SKV Beienheim (20 Uhr) der bisherige Assistenztrainer Lars Arr-You und 2. Vorsitzender Christian Roth die Mannschaft betreuen. Rissling war heute zu keiner Aussage bereit. Manager Rüdiger Rau ist krankheitsbedingt nicht zu erreichen. Zuletzt hatte der FC Oberstedten mit 4:3 beim FC Kalbach gewonnen. Das Team belegt den 14. Tabellenplatz. rk/rem

Die Trennung kommt zum jetzigen Zeitpunkt überraschend. Der FC Oberstedten hat Artur Rissling mitgeteilt, dass er nicht mehr als Trainer für den Fußball-Gruppenligisten zuständig ist. Am morgigen Freitag wird im Spiel gegen den SKV Beienheim (20 Uhr) der bisherige Assistenztrainer Lars Arr-You und 2. Vorsitzender Christian Roth die Mannschaft betreuen. Rissling war heute zu keiner Aussage bereit. Manager Rüdiger Rau ist krankheitsbedingt nicht zu erreichen. Zuletzt hatte der FC Oberstedten mit 4:3 beim FC Kalbach gewonnen. Das Team belegt den 14. Tabellenplatz. rk/rem

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare