+
Ehrungsfeier der hessischen Polizei im Biebricher Schloss. Innenminister Peter Beuth (ganz links) mit Dieter Laux und Sabine Rumpf (Vierter und Fünfte von links).

Sportler-Ehrung

Polizei würdigt ihre besten Athleten

Sportliche Leistungen werden oft nicht nur am Tag des Wettkampfes gewürdigt, sondern auch in speziellen Ehrungsfeiern am Ende des Jahres. So auch bei der hessischen Polizei, die schon traditionell ins Biebricher Schloss geladen hatte.

Insgesamt wurden bei der hessischen Polizei 93 Sportler geehrt, von denen 83 anwesend waren – das zeigt die hohe Bedeutung, die die Sportler solchen Ehrungsveranstaltungen beimessen. Mit dabei in diesem Jahr aus dem NNP-Land zwei Sportler der LSG Goldener Grund: Dieter Laux und Sabine Rumpf.

Dieter Laux war sehr erfolgreicher Teilnehmer an der Senioren-Weltmeisterschaft. Er hatte nur knapp den Einzug ins Finale beim Kugelstoßen verpasst und war auch mit dem Diskus im vorderen Feld gelandet. Sabine Rumpf wurde bei dieser Senioren-WM sogar Weltmeisterin im Diskuswerfen mit großem Vorsprung. Diese Leistungen auf internationaler Ebene standen bei den beiden natürlich im Vordergrund. Dazu kamen aber noch viele Erfolge auf nationaler Ebene.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare