+
Robin Dankof, hier noch Trikot seines TuS Dietkirchen.

Fußball-Hessenliga

Robin Dankof: Schien- und Wadenbeinbruch

Für Robin Dankof, der in der Sommerpause vom TuS Dietkirchen zum neuen Konkurrenten in der Fußball-Hessenliga, SC Waldgirmes, gewechselt war, dürfte die Saison bereits zu Ende sein. Er erlitt eine sehr schwere Verletzung.

Robin Dankof (24), der dem TuS Dietkirchen mit seinen 15 Saisontoren zum Aufstieg in die Fußball-Hessenliga verholfen hatte, zog sich am Samstag im Punktspiel  seines neuen Vereins, SC Waldgirmes, beim SC Viktoria Griesheim (5:3 für Waldgirmes) einen Schien- und Wadenbeinbruch zu. Robin Dankof wurde bereits am Samstag in Darmstadt operiert. Wir wünschen dem sympathischen Sportler gute Genesung! mor

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare