1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport

Rot-Weiß verabschiedet offiziell Jonas Herdering, Steffen Rücker und Markus Neugebauer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Das aktuelle Hessenliga-Team des SV Rot-Weiß Hadamar mit Präsidium, Trainerteam und den im Sommer gewechselten Spielern.
Das aktuelle Hessenliga-Team des SV Rot-Weiß Hadamar mit Präsidium, Trainerteam und den im Sommer gewechselten Spielern. © Verein

Vor dem Heimspiel in der Fußball-Hessenliga, Gruppe B, gegen den SC Waldgirmes (2:1) hat der SV Rot-Weiß Hadamar offiziell und nachträglich verdiente Spieler verabschiedet, die im Sommer zu neuen Aufgaben gewechselt sind: Jonas Herdering, Steffen Rücker und Markus Neugebauer.

Jonas Herdering, langjähriger Kapitän der Hessenliga-Mannschaft war sieben Jahre für den SV Rot-Weiß Hadamar aktiv und hat in dieser Zeit 174 Hessenliga- und zwölf Hessenpokal-Spiele bestritten. Mit 65 Toren war seine Trefferquote für einen Mittelfeldaktuer enorm hoch. Jonas Herdering wechselte zum A-Ligisten SG Nord.

Markus Neugebauer spielte von 2016 bis 2021 für die Fürstenstädter, bestritt 118 Hessenliga- und 13 Hessenpokal-Spiele und läuft jetzt beim Kreisoberligisten VfR 07 Limburg als Co.-Spielertrainer auf. Steffen Rücker - jetzt beim FC Waldbrunn in der Verbandsliga Mitte - war 2016 vom TuS Dietkirchen nach Hadamar gekommen und trug das Rot-Weiß-Trikot in insgesamt 110 Spielen in der Hessenliga beziehungsweise im Hessenpokal-Wettbewerb.

Mit Erinnerungspräsenten und Dankesworten verabschiedeten das Präsidium und die sportliche Leitung das Trio und wünschte Ihnen für Ihre sportliche und private Zukunft nochmals alles Gute. rei

Auch interessant

Kommentare