+
Wird Trainer der Waldbrunner (Noch-)B-Liga-Mannschaft: Steffen Borbonus.

Fußball-Kreisliga B2

Steffen Borbonus übernimmt den FC Waldbrunn 3

  • Marion Morello
    vonMarion Morello
    schließen

Nächste Personalentscheidung beim FC Waldbrunn. Diesmal geht es um die 3. Mannschaft, bei der es nach der Saison 2020/21 einen Trainerwechsel geben wird.

Daniel Schardt, der das Team seit drei Jahren betreut, beendet seine Trainer-Tätigkeit aus „familiären Gründen“, wie der FC Waldbrunn verkündet. Sein Nachfolger wird Steffen Borbonus, dem Daniel Schardt freundschaftlich verbunden ist und der in früheren Jahren bereits die FCW-Kreisoberliga-Mannschaft gecoacht hat. Die beiden kennen sich noch aus gemeinsamen Zeiten bei der SG Nord: „Ein super Nachfolger und für Steffen eine tolle Sache“, wird Daniel Schardt zitiert.

Steffen Borbonus freut sich auf die neue Herausforderung beim derzeitigen Tabellenführer der Kreisliga B2: „Ich habe in der aktuellen ,Corona-Saison’ unter Daniel in der Dritten ausgeholfen, und das hat mir richtig Spaß gemacht. Die Jungs sind super, und die Mannschaft ist eine echt gute Truppe mit vielen jungen Spielern.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare