Die neue und alte Vorstandsspitze des Sportkreises Limburg-Weilburg (von links): Günter Habel, Martin Rumpf, Hildegard Stein, Thomas Weikert (Sportkreisvorsitzender) und Jörn Metzler.
+
Die neue und alte Vorstandsspitze des Sportkreises Limburg-Weilburg (von links): Günter Habel, Martin Rumpf, Hildegard Stein, Thomas Weikert (Sportkreisvorsitzender) und Jörn Metzler.

Sportkreis Limburg-Weilburg

Warmlaufen mit Thomas Weikert

Der neu gewählte Vorstand des Sportkreises Limburg-Weilburg hat seine Arbeit aufgenommen und die Aufgaben intern verteilt.

So wird der Vorsitzende Thomas Weikert vornehmlich als Repräsentant agieren, während die Vorstandsmitglieder das Delegieren der Aufgaben übernehmen. Die beiden Stellvertreter, Martin Rumpf und Jörn Metzler, sind für den Leistungssport und die Geschäftsführung beziehungsweise das Finanzmanagement und die Sportstättenförderung zuständig. Chiara Stillger betreut als Schriftführerin die Öffentlichkeitsarbeit, Christoph Wörsdörfer bleibt Kassenwart. Jutta Mais wird die Förderanträge der Vereine bearbeiten und den Bereich Bildung und Personalentwicklung betreuen.

Siegfried Böckling ist für den Schulsport verantwortlich, Giuseppe Petronio kümmert sich um den Komplex Integration und Andreas Hofmeister um die Belange des Breitensports.

Mit der Einstellung von Jonas Metzler für die Geschäftsstelle besteht künftig die Möglichkeit,

E-Mails an die neue Adresse geschaeftsstelle@sportkreis14.de zu senden. Briefe und andere Zusendungen sollen an seine/diese Post-Adresse geschickt werden: Jonas, Metzler, Am Bangert 3, 35789 Weilmünster.

Weiterhin unterstützt wird der neue Vorstand durch die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Hildegard Stein, Günter Habel und Karlfred Theby, die als Beisitzer fungieren. Sie werden an allen Vorstandssitzungen teilnehmen und geben ihr Wissen nach und nach an ihre Nachfolger im Vorstand weiter. Außerdem stehen dem Sportkreisvorstand einige weitere Personen mit Rat und Tat bei Seite.

Einige Projekte wurden in die Wege geleitet, die im nächsten Jahr umgesetzt werden sollen, wie etwa die „Initiative Schule und Verein“ unter der Leitung von Siegfried Böckling und Thomas Meilinger. Ein weiteres Projekt für den Seniorensport gestaltet Herbert Hecker. Stephan Felix wird sich um die juristische Beratung der Vereine kümmern.

Christian Jess nimmt sich der Neugestaltung der Homepage an, die künftig unter dem Link www.sportkreis14.de aufzurufen sein wird. Martin Rumpf wird ein Nachwuchsleistungssportkonzept entwickeln und Andreas Hofmeister die Laufveranstaltung „Die Limburg-Weilburger Sportmeile“ organisieren. Der Schützenvereine im Kreis nimmt sich Manfred Winter an.

Alle Projekte und deren Fortschritte werden mit dem Sportkreisvorstand besprochen und von diesem begleitet. Über die Durchführung der einzelnen Projekte wird informiert. cst

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare