1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport

VfL-Coach Adem Bülbül bekommt einen Spielertrainer: Luca Weber

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marion Morello

Kommentare

Björn Zell (Abteilungsleiter Fußball im VfL Eschhofen) mit dem Trainerstab: Björn Zell, Adem Bülbül, Luca Weber und Ralf Wagner (von links).
Björn Zell (Abteilungsleiter Fußball im VfL Eschhofen) mit dem Trainerstab: Adem Bülbül, Luca Weber und Ralf Wagner (von links). © Verein

Bewährtes und Neues - unter diesem Motto stellt sich der VfL Eschhofen im Trainerbereich für die Saison 2022/23 auf.

Adem Bülbül geht beim Fußball-A-Ligisten dann in seine neunte Saison, wird aber gleichberechtigt unterstützt von Luca Weber, der nach zwei Jahren vom RSV Weyer zu seinem Heimatverein zurückkehrt und als Spielertrainer fungiert. Für die 2. Mannschaft des VfL, die in der C1 kickt, fungiert Ralf Wagner im zehnten Jahr an verantwortlicher Stelle im sportlichen Bereich. Björn Zell, Abteilungsleiter Fußball beim VfL, begrüßt die gefundene Lösung für die nächste Saison und sieht den VfL Eschhofen für die Zukunft gut aufgestellt. red

Auch interessant

Kommentare