+
Bleibt Trainer der TuS Burgschwalbach: Walter Reitz.

Fußball-Bezirksliga Rheinland-Ost

Walter Reitz: Weiter mit der TuS Burgschwalbach

Fußball-Rheinland-Bezirksligist TuS Burgschwalbach und Trainer Walter Reitz werden ihre Zusammenarbeit auch in der kommenden Saison fortsetzen.

Nach Gesprächen in der Winterpause mit dem Trainerteam und den Spielern habe man sich bei der TuS Burgschwalbach gemeinsam dazu entschieden, „dass Walter Reitz auch in der Saison 2020/2021 als Trainer unserer ersten Mannschaft tätig sein wird“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. „Wir sind froh, dass die gute Zusammenarbeit fortgesetzt werden kann“, erklärt Fußball-Abteilungsleiter Ralf Funk.

Die TuS steckt in der Bezirksliga Ost mitten im Kampf um den Klassenerhalt und rangiert derzeit auf Platz 13, einen Rang vor dem punktgleichen FC Kosova-Montabaur, der den ersten Abstiegsplatz innehat. Die Vereinbarung über die Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Trainer der Sportfreunde Eisbachtal und des Oberligisten Rot-Weiß Hadamar gilt auch im Abstiegsfall in der Kreisliga A Rhein-Lahn.

Nicht mehr zur Verfügung stehen wird Janosch Lauter in seiner Funktion als Co.-Trainer. „Nach vier intensiven und sehr erfolgreichen Jahren als Co.-Spielertrainer in meinem Heimatverein, möchte ich ab Sommer eine Pause machen, um mich noch einmal voll auf das Spielerdasein zu konzentrieren“, so Lauter. „Wir bedanken uns bei Janosch für die tolle geleistete Arbeit und freuen uns, dass er uns auch in der nächsten Saison als Spieler zur Verfügung stehen wird“, sagte Ralf Funk. Ein Nachfolger für die Co.-Trainer-Position ist laut Angaben des Vereins bisher nicht gefunden.  ckb/yw

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare