Zukunft mit Reitz/Maurer

Die Verantwortlichen des SV Rot-Weiß Hadamar und das Trainerduo Walter Reitz/Alexander Maurer haben sich dieser Tage darauf verständigt, die Zusammenarbeit über die aktuelle Saison hinaus auch in der Saison 2015/16 fortzuführen.

Die Verantwortlichen des SV Rot-Weiß Hadamar und das Trainerduo Walter Reitz/Alexander Maurer haben sich dieser Tage darauf verständigt, die Zusammenarbeit über die aktuelle Saison hinaus auch in der Saison 2015/16 fortzuführen. Die Aufgabenstellung umfasst wie bisher sowohl das Fußball-Hessenliga-Team als auch die 2. Mannschaft, die aktuell in der Kreisoberliga spielt und gute Chancen hat, im Juni 2015 in die Gruppenliga Wiesbaden aufzusteigen.

Walter Reitz, der am 1. Januar 2012 seine Tätigkeit bei der Spvgg. Hadamar begonnen hatte, geht damit in seine fünfte Saison bei den Fürstenstädtern. Alexander Maurer ist seit Januar 2013 sein Assistent und seit Oktober 2013 gemeinsam mit Reitz auch verantwortlich für die Hessenliga-Reserve.

Walter Reitz begründet seine Vertragsverlängerung mit dem Freiraum, mit dem er in Hadamar arbeiten könne. Zudem sei der Umgang mit den Verantwortlichen der Fußballabteilung konstruktiv und von gegenseitigem Respekt geprägt. Weiterhin sieht der Cheftrainer in Hadamar die Möglichkeit, mit einem ehrgeizigen und leistungsorientierten Spielerkader zu arbeiten. Das Präsidium des SV Rot-Weiß freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit“, erklärte Pressesprecher Hans Reichwein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare