Rote Zahlen bei den „Roten Teufeln“ - Dem 1. FC Kaiserslautern fehlen Millionen

Finanzielle Schieflage

Rote Zahlen bei den „Roten Teufeln“ - Dem 1. FC Kaiserslautern fehlen Millionen

Der Drittligist aus Kaiserslautern befindet sich in einer finanziellen Schieflage. Bis zum 1. März müssen sie mehrere Millionen Euro nachweisen.
Rote Zahlen bei den „Roten Teufeln“ - Dem 1. FC Kaiserslautern fehlen Millionen
FCK und Braunschweig erhalten nach Abstieg finanzielle Hilfe aus der 2. Liga

„Wirtschaftliche Brutalität“:

FCK und Braunschweig erhalten nach Abstieg finanzielle Hilfe aus der 2. Liga
FCK und Braunschweig erhalten nach Abstieg finanzielle Hilfe aus der 2. Liga
Bundesligatrainer und ihr Weg zur ersten Chefstelle
Bundesligatrainer und ihr Weg zur ersten Chefstelle
Bundesligatrainer und ihr Weg zur ersten Chefstelle