Alles, was die Menschen bewegt

Interview

Alles, was die Menschen bewegt

Was lesen Sie denn am Morgen zum Frühstück für eine Zeitung? OLIVER ROHLOFF: Muss ich jetzt ehrlich antworten?
Alles, was die Menschen bewegt
Früher war alles besser – oder?

Streitgespräch zwischen Journalistengenerationen

Früher war alles besser – oder?
Früher war alles besser – oder?
Kritisch, dabei aber immer fair

Oberbürgermeister Peter Feldmann zum FNP-Geburtstag

Kritisch, dabei aber immer fair
Kritisch, dabei aber immer fair

Zehn Forderungen an Journalisten

Was die Zukunft bringen muss

Was die Zukunft bringen muss

Unsere Leser

Schmuser und Anwälte

Schmuser und Anwälte

Ernst Gerhardt ist 70 Jahre Abonnent

Lust am Leben und Lesen

Lust am Leben und Lesen

Bundeskanzlerin Angela Merkel gratuliert

Engagierter Lokaljournalismus

Engagierter Lokaljournalismus

Corporate Publishing

Geschäftsfeld mit Perspektiven

Die Frankfurter Neue Presse feiert in diesem Jahr 70. Geburtstag – und immerhin seit 55 Jahren besteht auch der Geschäftsbereich Corporate Publishing …
Geschäftsfeld mit Perspektiven

Druckerei der FNP

Viel Papier und ganz viel Farbe
Es ist laut, wenn in der Nacht die Druckerei läuft. Zeitung ist auch ein Industrieprodukt. Die Maschinen stehen in Mörfeldens Industriegebiet vor den …
Viel Papier und ganz viel Farbe

Projekt Junge Zeitung

Wir lassen die Jugend ran

Das hat sich bislang noch keine Tageszeitung in Deutschland getraut: Eine komplette Ausgabe von Schülern und Studenten gestalten sowie produzieren zu lassen, von der ersten Zeile bis zur letzten.
Wir lassen die Jugend ran

Chefredakteur 1967-79

Der Mann, dessen Rat selbst in Bonn gefragt war

Die Archiv-Akte des fünften FNP-Chefredakteurs beginnt mit einem Lebenslauf, auf dem ganz oben ein gelber Zettel prangt mit der handschriftlichen Bemerkung: ausgeschieden 31.12.79.
Der Mann, dessen Rat selbst in Bonn gefragt war

Societäts-Verlag

Das Buch ist der Star

Die Buchsparte der Frankfurter Societäts-Medien GmbH verfügt mit den Marken „Societäts-Verlag“ und „Frankfurter Allgemeine Buch“ über zwei alteingesessene Label, die hochwertige Sachbücher,
Das Buch ist der Star