Lehre bei Abiturienten immer beliebter

Berufsausbildung

Lehre bei Abiturienten immer beliebter

Immer mehr Ausbildungsplätze werden einer Studie zufolge von Abiturienten besetzt, während es für Hauptschüler schwerer wird. Eine …
Lehre bei Abiturienten immer beliebter
Lehre bei Abiturienten immer beliebter

Studie

Lehre bei Abiturienten immer beliebter
Lehre bei Abiturienten immer beliebter
Immer mehr Abiturienten entscheiden sich für die Lehre

Studie

Immer mehr Abiturienten entscheiden sich für die Lehre
Immer mehr Abiturienten entscheiden sich für die Lehre
Karriere

International arbeiten

So findet man ein Auslandspraktikum

So findet man ein Auslandspraktikum
Karriere

Ausbildung

Handwerksbetriebe suchen händeringend nach Azubis

Handwerksbetriebe suchen händeringend nach Azubis
Wirtschaft

Offene Lehrstellen

Ausbildung: „Eklatanter Bewerbermangel“ im Handwerk

Ausbildung: „Eklatanter Bewerbermangel“ im Handwerk
Karriere

Gute Jobchancen

So klappt der Einstieg in die Pflege

So klappt der Einstieg in die Pflege

Mit Smartphone auf dem Bau

Influencerin macht Werbung für das Handwerk

Sandra Hunke wechselt im Alltag zwischen Laufsteg und Baustelle. Sie ist nicht nur Handwerkerin, sondern auch Influencerin und Model. Mit ihrer …
Influencerin macht Werbung für das Handwerk

Fachkräftemangel

Mit Smartphone auf der Baustelle: Die Handwerk-Influencerin
Sandra Hunke ist nicht nur Handwerkerin, sondern auch Influencerin und Model. Mit ihrer Reichweite möchte sie junge Menschen für Ausbildungsberufe …
Mit Smartphone auf der Baustelle: Die Handwerk-Influencerin

Karriere

Ausbildung statt Studium: Reinhold Würth wirbt für Handwerk

Der Unternehmer Reinhold Würth rät jungen Menschen zur Ausbildung im Handwerk. Wäre der 87-Jährige nochmal jung, würde er aber wohl studieren. Das Fach dürfte viele überraschen.
Ausbildung statt Studium: Reinhold Würth wirbt für Handwerk

Arbeiten ohne Ausbildung?

So kommen Ungelernte beruflich weiter

Wer keine beruflichen Qualifizierungen hat, muss mit Nachteilen in der Arbeitswelt rechnen. Doch welche Möglichkeiten haben Ungelernte, sich weiterzubilden oder einen Abschluss nachzuholen?
So kommen Ungelernte beruflich weiter

Kreativer Kopf oder Stratege?

Karrierewege in der Games-Branche

An der Entwicklung eines Videospiels mitwirken: Klingt für Spielbegeisterte mehr nach Berufung als nach Beruf. Doch durch welche Hände geht ein solches Produkt eigentlich? Ein Überblick.
Karrierewege in der Games-Branche