Nach Tod im Amazonas: Indigenen-Experte beigesetzt

Brasilien

Nach Tod im Amazonas: Indigenen-Experte beigesetzt

Bruno Pereira und der britische Journalist Dom Phillips waren im Javari-Tal verschwunden und später tot aufgefunden worden. Offenbar kamen sie einer …
Nach Tod im Amazonas: Indigenen-Experte beigesetzt
Brics-Gipfel: China und Russland kritisieren Westen

Diplomatie

Brics-Gipfel: China und Russland kritisieren Westen
Brics-Gipfel: China und Russland kritisieren Westen
Leichen vermisster Männer im Amazonasgebiet identifiziert

Kriminalität

Leichen vermisster Männer im Amazonasgebiet identifiziert
Leichen vermisster Männer im Amazonasgebiet identifiziert
Welt

Kriminalität

Geständnis im Vermisstenfall am Amazonas

Geständnis im Vermisstenfall am Amazonas
Welt

Brasilien

Vermisstenfall im Amazonasgebiet: Zweite Festnahme

Vermisstenfall im Amazonasgebiet: Zweite Festnahme
Wirtschaft

Autobauer

VW: Anhörung zu Sklavenarbeits-Vorwurf in Brasilien

VW: Anhörung zu Sklavenarbeits-Vorwurf in Brasilien
Welt

Brasilien

Schicksal von Vermissten im Amazonasgebiet ungewiss

Schicksal von Vermissten im Amazonasgebiet ungewiss

Staatschef

Bolsonaro fährt in USA mit Hunderten Anhängern Motorrad

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat im US-Staat Florida für Aufsehen gesorgt. Zunächst gab es verschiedene Ansprachen, dann eine Rundfahrt der …
Bolsonaro fährt in USA mit Hunderten Anhängern Motorrad

Formel-1-Superstar

Lewis Hamilton zum Ehrenbürger Brasiliens ernannt
Lewis Hamilton hat offiziell eine weitere Heimat. Brasiliens Kongress verlieh dem Formel-1-Superstar die Ehrenbürgerschaft des Landes.
Lewis Hamilton zum Ehrenbürger Brasiliens ernannt

Amerika-Gipfel

Erstes Treffen zwischen Biden und Bolsonaro

Zwischen Wahlen und Regenwald: Die Staatschefs der der bevölkerungsreichsten Länder Amerikas haben sich erstmals getroffen. Das Treffen wurde mit Spannung erwartet.
Erstes Treffen zwischen Biden und Bolsonaro

Roman spiegelt reale Verhältnisse

Sklavenähnliche Arbeitsverhältnisse in Brasilien: Der Kampf der Landlosenbewegung

Seit den 80er Jahren kämpft die Landlosen Bewegung in Brasilien für eine Agrarreform. Dabei kann sie nur kleine Erfolge verzeichnen.
Sklavenähnliche Arbeitsverhältnisse in Brasilien: Der Kampf der Landlosenbewegung

Nach starkem Regen

Zahl der Toten bei Unwettern in Brasilien steigt

Nach heftigen Regenfällen kam es in Brasilien zu Überschwemmungen und Erdrutschen. Tausende Menschen verloren ihre Häuser und mussten in Notunterkünfte - und es gibt immer mehr Tote.
Zahl der Toten bei Unwettern in Brasilien steigt

Unwetter

Schon mehr als 100 Tote nach Starkregen in Brasilien

Innerhalb von 24 Stunden sind in Brasilien teilweise über 200 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen. Das führt immer wieder zu Erdrutschen. Die Zahl der Toten ist mittlerweilig dreistellig.
Schon mehr als 100 Tote nach Starkregen in Brasilien

Autokonzern

Anhörung zu Vorwurf der Sklavenarbeit gegen VW in Brasilien

Volkswagen wird vorgeworfen, dass ein Tochterunternehmen in den 1970er und 80er Jahren auf einer Farm in Brasilien Menschen versklavt haben soll. Nun wurde der Konzern zu einer Anhörung geladen.
Anhörung zu Vorwurf der Sklavenarbeit gegen VW in Brasilien

Brasilien

Zahl der Toten nach Polizei-Einsatz in Rio steigt auf 24

Nach dem Polizei-Einsatz in einem Armenviertel der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro hat sich die Zahl der Opfer weiter erhöht.
Zahl der Toten nach Polizei-Einsatz in Rio steigt auf 24