Aiwanger: Impfskepsis wegen Nebenwirkungen in eigenem Umfeld

Bayerns Vize-Regierungschef

Aiwanger: Impfskepsis wegen Nebenwirkungen in eigenem Umfeld

Der bayerische Wirtschaftsminister Aiwanger will sich erst mal nicht gegen das Coronavirus impfen lassen. Er sehe sich als Stimme derer, „die den Weg …
Aiwanger: Impfskepsis wegen Nebenwirkungen in eigenem Umfeld

Freie-Wähler-Hoffnung

Bundestagswahl 2021: Wenn es klappt, würde Vize Aiwanger München den Rücken kehren
Bundestagswahl 2021: Wenn es klappt, würde Vize Aiwanger München den Rücken kehren
Aiwanger: Grüne praktizieren „Mobbing gegen Männer“

Bayerischer Politiker

Aiwanger: Grüne praktizieren „Mobbing gegen Männer“
Aiwanger: Grüne praktizieren „Mobbing gegen Männer“
Politik

Corona-Pandemie

Söder rügt Aiwanger wegen Apartheids-Äußerung

Söder rügt Aiwanger wegen Apartheids-Äußerung
Politik

„Tiefer Grundrechtseingriff“

Ausgangssperre: Verfassungswidrig oder nicht? FDP macht in Karlsruhe Ernst - und glaubt an Erfolg

Ausgangssperre: Verfassungswidrig oder nicht? FDP macht in Karlsruhe Ernst - und glaubt an Erfolg
Deutschland

News-Ticker für den Freistaat

Söder will den „kompletten Lockdown“: Landkreis greift rigoros durch - Zeitpunkt für Impfstart wohl festgelegt

Söder will den „kompletten Lockdown“: Landkreis greift rigoros durch - Zeitpunkt für Impfstart wohl festgelegt
Politik

Panne bei Live-Übertragung

Corona-Experiment nur teils gelungen - Gillamoos im Internet

Corona-Experiment nur teils gelungen - Gillamoos im Internet

Bayerns Wirtschaftsminister in Bedrängnis

Corona-Krise: Aiwanger kauft 90.000 „dringend nötige“ Wischmopps - Empörung bei der CSU

Das Corona-Krisenmanagement des bayerischen Wirtschaftsministers Hubert Aiwanger (Freie Wähler) wirft Fragen auf - und sorgt für Verärgerung bei der …
Corona-Krise: Aiwanger kauft 90.000 „dringend nötige“ Wischmopps - Empörung bei der CSU

Söder mit ernsten Worten

Coronavirus: Freistaat trifft drastische Entscheidung - doch auch wirtschaftliche Sorge wächst
Das Coronavirus greift weiter um sich. Auch in Bayern gibt es neue Fälle - einige Schulen mussten vorläufig geschlossen werden. Bei einer Hotline gab …
Coronavirus: Freistaat trifft drastische Entscheidung - doch auch wirtschaftliche Sorge wächst

Will Aiwanger nur CSU-Wähler abwerben?

Nach Messer-Satz kontert Juso-Chef Kühnert: Bayern wäre sicherer ohne Aiwanger

Hubert Aiwanger hat auf einer Veranstaltung gefordert, dass sich jeder unbescholtene Bürger jederzeit mit einem Messer bewaffnen dürfe. Die Reaktion darauf fällt heftig aus.
Nach Messer-Satz kontert Juso-Chef Kühnert: Bayern wäre sicherer ohne Aiwanger

Vorstoß von CSU und Freien Wählern

Zehn-Stunden-Tag abschaffen? Bayern rüttelt an Höchstarbeitszeit - SPD warnt

Bayern will Arbeitnehmer künftig bei Bedarf länger arbeiten lassen - die Regierung von Markus Söder will eine Initiative im Bundesrat einbringen. Die SPD befürchtet Schlimmes.
Zehn-Stunden-Tag abschaffen? Bayern rüttelt an Höchstarbeitszeit - SPD warnt

Mit großer Mehrheit

Landtag nimmt Volksbegehren „Rettet die Bienen“ an

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ wurde im Landtag gebilligt. Die schwarz-orange Koalition geht mit der Annahme des Volksbegehrens einem Volksentscheid aus dem Weg.
Landtag nimmt Volksbegehren „Rettet die Bienen“ an

Europawahl 2019

Experte antwortet: ÖDP, Partei, Piraten und Co. - Lohnt sich eine Stimme für die Kleinparteien?

Bei der Europawahl geht es plötzlich nicht mehr nur um die sechs großen deutschen Parteien. Aber lohnt sich eine Stimme für die „Kleinen“? Ein Politikwissenschaftler gibt Auskunft.
Experte antwortet: ÖDP, Partei, Piraten und Co. - Lohnt sich eine Stimme für die Kleinparteien?

Am 26. Mai wird gewählt

Die Wahlprogramme der Parteien zur Europawahl 2019 - Wer stellt welche Forderungen?

Was sagen die deutschen Wahlprogramme zur Europawahl 2019? Die Parteien und ihre wichtigsten Forderungen finden Sie hier im Überblick.
Die Wahlprogramme der Parteien zur Europawahl 2019 - Wer stellt welche Forderungen?

Neues Programm

Millionen für die Gemütlichkeit: So will Aiwanger die bayrische Dorf-Wirtschaft retten

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger will Bayerns Dorfgasthäuser retten. Dafür macht er Millionenbeträge aus dem Staatshaushalt locker.
Millionen für die Gemütlichkeit: So will Aiwanger die bayrische Dorf-Wirtschaft retten