„Das Böse getroffen“ - Londoner Polizist als Vergewaltiger

Kriminalität

„Das Böse getroffen“ - Londoner Polizist als Vergewaltiger

Vergewaltigt, missbraucht, gedemütigt: Fast 20 Jahre lang soll sich ein Polizist an Frauen vergangen haben. Der Fall legt den skandalösen Zustand der …
„Das Böse getroffen“ - Londoner Polizist als Vergewaltiger
Großbritannien erwägt digitales Pfund ergänzend zu Bargeld

Währung

Großbritannien erwägt digitales Pfund ergänzend zu Bargeld
Großbritannien erwägt digitales Pfund ergänzend zu Bargeld
Rückhaltegebiete bester Schutz bei Überschwemmungen

Umwelt

Rückhaltegebiete bester Schutz bei Überschwemmungen
Rückhaltegebiete bester Schutz bei Überschwemmungen
Welt

Kriminalität

Londoner Polizist droht lange Haft wegen Vergewaltigungen

Londoner Polizist droht lange Haft wegen Vergewaltigungen
Politik

Streik

England: Pflegekräfte legen Arbeit nieder

England: Pflegekräfte legen Arbeit nieder
Politik

Britischer Geheimdienst

Moskau will in besetzten Gebieten in Ukraine wählen lassen

Moskau will in besetzten Gebieten in Ukraine wählen lassen
Wirtschaft

Brexit

Großbritanniens Bedeutung für deutschen Handel sinkt

Großbritanniens Bedeutung für deutschen Handel sinkt

Formel 1

Fans dürfen Red-Bull-Lackierung für die US-Rennen entwerfen

Red Bull lässt die Fans über die Lackierungen für die drei Formel-1-Rennen in diesem Jahr in den USA nicht nur entscheiden. Die Fans werden sogar zu …
Fans dürfen Red-Bull-Lackierung für die US-Rennen entwerfen

Formel 1

Red Bull ab 2026 mit Ford-Motoren - Neuer Wagen vorgestellt
In der Weltmetropole New York hat Weltmeister Red Bull seinen neuen Formel-1-Rennwagen und den künftigen Motorenpartner präsentiert - dieser kommt …
Red Bull ab 2026 mit Ford-Motoren - Neuer Wagen vorgestellt

Notfälle

Mysteriöser Fall um vermisste Mutter beschäftigt England

Eine Mutter zweier Töchter verschwindet plötzlich spurlos. Auch eine Woche später gibt es kein einziges Lebenszeichen von ihr. Als hätte sie sich „in Luft aufgelöst“, sagt ihre Schwester.
Mysteriöser Fall um vermisste Mutter beschäftigt England

Britisches Königshaus

„Wollte Queen töten“: 21-Jähriger bekennt sich schuldig

Er drang mit einer Armbrust bewaffnet bis in die Nähe der Privatgemäuer von Queen Elizabeth auf Schloss Windsor vor. Das Motiv des jungen Mannes war wohl Rache für ein Massaker von 1919.
„Wollte Queen töten“: 21-Jähriger bekennt sich schuldig

Darknet

Kinderpornografie: Plattform-Verantwortliche festgenommen

Unzählige Fotos und Videos, Chats, Postings: Bayerische Ermittler haben drei Kinderpornografie-Plattformen im Darknet stillgelegt. Auch Verdächtige im In- und Ausland konnten festgenommen werden.
Kinderpornografie: Plattform-Verantwortliche festgenommen