Trockenheit erlaubt Pollenallergikern kaum Pausen

Heuschnupfen und Wetter

Trockenheit erlaubt Pollenallergikern kaum Pausen

Neben der Natur freuen sich auch Pollenallergiker über Regen im Frühjahr. Sie können dann oft besser durchatmen. Dieses Jahr könnte mehr Beschwerden …
Trockenheit erlaubt Pollenallergikern kaum Pausen

Rechtsprechung

Krankschreibung wegen Heuschnupfen: Das Urteil des BAG ist eindeutig
Krankschreibung wegen Heuschnupfen: Das Urteil des BAG ist eindeutig
Aus Heuschnupfen kann Asthma werden - vorbeugen ist wichtig

Gesundheitsrisiko

Aus Heuschnupfen kann Asthma werden - vorbeugen ist wichtig
Aus Heuschnupfen kann Asthma werden - vorbeugen ist wichtig
Gesundheit

Tipps für Allergiker

Gut gewappnet: Sport trotz fliegender Birkenpollen

Gut gewappnet: Sport trotz fliegender Birkenpollen
Gesundheit

Ursachen von Allergien

Ihr Kind hat Augenringe? Heuschnupfen kann die Ursache sein

Ihr Kind hat Augenringe? Heuschnupfen kann die Ursache sein
Gesundheit

Pollenallergie bei Schwangeren

Heuschnupfen in der Schwangerschaft: Medikamente, die helfen und ungefährlich für das Baby sind

Heuschnupfen in der Schwangerschaft: Medikamente, die helfen und ungefährlich für das Baby sind
Gesundheit

Allergie-Symptome lindern

Corona-Maske hilft bei Heuschnupfen: Tipps für die Pollenzeit

Corona-Maske hilft bei Heuschnupfen: Tipps für die Pollenzeit

Pollensaison im Frühling

Sport bei Heuschnupfen? Experten raten zu Aktivität im Freien

Im Frühling leiden Pollenallergiker unter Heuschnupfen und vermeiden es, sich draußen zu bewegen. Dabei kann Sport im Freien bei Allergie helfen.
Sport bei Heuschnupfen? Experten raten zu Aktivität im Freien

Allergien und Covid-19

Heuschnupfen und Corona-Impfung: Laut Allergologe „eigentlich kein höheres Nebenwirkungsrisiko“
In seltenen Fällen kann eine Covid-Impfung starke allergische Reaktionen hervorrufen, weshalb Allergiker verunsichert sind. Was Experten raten.
Heuschnupfen und Corona-Impfung: Laut Allergologe „eigentlich kein höheres Nebenwirkungsrisiko“

Erkranken Allergiker eher an Corona?

Heuschnupfen und Corona: Studie belegt, bei Pollenallergikern kann das Ansteckungsrisikio höher sein

Mit der Pollenzeit kommt auch bei vielen der lästige Heuschnupfen. Doch, ist es tatsächlich die Allergie oder etwa Corona?
Heuschnupfen und Corona: Studie belegt, bei Pollenallergikern kann das Ansteckungsrisikio höher sein

Pollenallergie

Heuschnupfen: Erst schnäuzen, dann Nasenspray benutzen

Wer eine Pollenallergie hat, hat es in diesen Tagen womöglich schon griffbereit: das Nasenspray, das Linderung verspricht. Bei der Anwendung sollte man eine Sache beachten.
Heuschnupfen: Erst schnäuzen, dann Nasenspray benutzen

Studie

Erwachsene Städter am stärksten von Heuschnupfen betroffen

Alter, Wohnort, Umwelteinflüsse - all das hat Auswirkungen auf die Erkrankung. Dabei ist ein klares Stadt-Land-Gefälle auszumachen.
Erwachsene Städter am stärksten von Heuschnupfen betroffen

Pollen im Anflug

Wie Heuschnupfen diagnostiziert wird

Alles blüht und schon juckt die Nase. Ein klarer Fall von Heuschnupfen! Oder? Oft trügt diese Einschätzung nicht - manchmal aber doch. Mit Tests kommt man den Allergenen auf die Spur.
Wie Heuschnupfen diagnostiziert wird

Zu feucht?

Heuschnupfen vorbeugen: Wer diese Regel beachtet, senkt das Pollenallergie-Risiko

Vor allem Mütter kennen die Diskussion: Wie kann ich verhindern, dass mein Kind eine Allergie bekommt? Heuschnupfen kann man tatsächlich vorbeugen - mit diesen Maßnahmen.
Heuschnupfen vorbeugen: Wer diese Regel beachtet, senkt das Pollenallergie-Risiko

Gesundheit

Was hilft wirklich gegen Heuschnupfen? Diese Lebensmittel können die Symptome lindern

Der Heuschnupfen macht den Frühling für viele Allergiker zur Hölle. Doch es gibt Lebensmittel, die Linderung schaffen können.
Was hilft wirklich gegen Heuschnupfen? Diese Lebensmittel können die Symptome lindern

Heuschnupfenzeit

Pollenallergie: Corona-Masken können Symptome mildern

Das Ende des Winters bedeutet für viele Menschen den Beginn neuen Leidens: Die Nase läuft, die Augen jucken - mit dem Pollenflug startet die Heuschnupfenzeit. Die gute Nachricht: Corona-Masken schützen nicht nur vor Viren.
Pollenallergie: Corona-Masken können Symptome mildern

Längere Saison

Weit transportierte Pollen verstärken Allergie-Probleme

Wenn Birkenpollen-Allergiker niesen, obwohl die Birken in der Region noch gar nicht blühen, kann das an Pollen aus weit entfernten Regionen liegen. Forscher haben das nun deutlich belegt.
Weit transportierte Pollen verstärken Allergie-Probleme

Bayern bereits befallen

Pflanzen-Plage: Ambrosia nimmt Allergiker den Atem

Ambrosia wird zur Plage: Die Pflanze breitet sich immer weiter aus. Bayern ist bererits stark betroffen, nun ist das Allergien auslösende Kraut auch in NRW auf dem Vormarsch.
Pflanzen-Plage: Ambrosia nimmt Allergiker den Atem