Sehr nasse Gartenböden: Nach Starkregen hacken und mulchen

Erst Pudding, dann Beton

Sehr nasse Gartenböden: Nach Starkregen hacken und mulchen

Starkregen kann dem Gartenboden schaden. Denn ein triefend nasser, aufgeschwemmter Boden trocknet anschließend wie Zement. Soweit sollten es …
Sehr nasse Gartenböden: Nach Starkregen hacken und mulchen
Garten gegen Starkregen schützen

Lockerungsübung fürs Erdreich

Garten gegen Starkregen schützen
Garten gegen Starkregen schützen
Wie 3D-Druck den Hausbau verändert

Mehr Tempo - und neue Chancen?

Wie 3D-Druck den Hausbau verändert
Wie 3D-Druck den Hausbau verändert
Wohnen

Beängstigende Wettervorhersage

Wie schütze ich schnell mein Haus vor Starkregen?

Wie schütze ich schnell mein Haus vor Starkregen?
Wohnen

Wenn die Flut kommt

Das Haus besser vor Überschwemmung schützen

Das Haus besser vor Überschwemmung schützen
Wohnen

Nach Gewitter

Richtig nassen Rasen nicht betreten

Richtig nassen Rasen nicht betreten
Wirtschaft

Versicherungen

Hannover Rück: Steigende Preise nach jüngsten Katastrophen

Hannover Rück: Steigende Preise nach jüngsten Katastrophen

Verschlammte Kunst

Wie Kulturgüter von der Ahr gerettet werden

Tagelang stand die Sammlung der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler nach der Flut im Wasser und im Schlamm. Nach einer Notbergung helfen etliche Museen …
Wie Kulturgüter von der Ahr gerettet werden

Hochwasser

Tonnenweise Flut-Schwemmgut am Rhein gesammelt
Tausende Menschen helfen an diesem Wochenende europaweit dabei, den Rhein und seine Nebenflüsse zu säubern. Im Westen Deutschlands finden die Helfer …
Tonnenweise Flut-Schwemmgut am Rhein gesammelt

Regenwasser aufsaugen und speichern

So will Oberursel Hochwasser vorbeugen

Oberursel im Taunus will seine Bäche renaturieren – und Regenwasser aufsaugen und speichern. Damit möchte die Stadt Hochwasser vermeiden. Wie soll das funktionieren?
So will Oberursel Hochwasser vorbeugen

Müll aus Hochwassergebieten wird in Hessen verbrannt

Ein Teil des in den Flutgebieten von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen angefallenen Sperrmülls wird in Hessen verbrannt. So würden in Heringen (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) dank einer entsprechenden Ausnahmegenehmigung seit Anfang September …
Müll aus Hochwassergebieten wird in Hessen verbrannt

Hochwasserkatastrophe

Merkel und Laschet in den Flutgebieten

Angela Merkel besucht die von der Hochwasserkatastrophe Mitte Juli besonders stark betroffenen Gebiete. Die Kanzlerin wird dabei von Ministerpräsident Armin Laschet begleitet.
Merkel und Laschet in den Flutgebieten