WHO zollt Krankenschwestern und Pflegern Respekt

Investitionen gefordert

WHO zollt Krankenschwestern und Pflegern Respekt

Ohne das Krankenpflegepersonal ist der Kampf gegen Epidemien aussichtslos, wie die UN-Organisation unterstreicht. Sie fordert neben Anerkennung für …
WHO zollt Krankenschwestern und Pflegern Respekt
China überholt die USA bei Zahl der Patentanmeldungen

Erstmals seit 1978

China überholt die USA bei Zahl der Patentanmeldungen
China überholt die USA bei Zahl der Patentanmeldungen
Neue Bestechungsvorwürfe um WM-Vergabe an Katar

US-Ankläger

Neue Bestechungsvorwürfe um WM-Vergabe an Katar
Neue Bestechungsvorwürfe um WM-Vergabe an Katar
Welt

Etikett für eher Schönes

Autos, Bier und Zigarren - Wer "Corona" alles im Namen trägt

Autos, Bier und Zigarren - Wer "Corona" alles im Namen trägt

Coronavirus-Pandemie

Wintersportler müssen improvisieren: "Kommen nirgends rein"

Wintersportler müssen improvisieren: "Kommen nirgends rein"

Telefonkonferenz

BBC: Formel 1 prüft Saisonstart mit Geisterrennen

BBC: Formel 1 prüft Saisonstart mit Geisterrennen

Auswirkungen der Krise

UN-Sicherheitsrat soll erstmals zu Corona beraten

UN-Sicherheitsrat soll erstmals zu Corona beraten

"Unser 9/11-Moment"

Bereits mehr als 10 000 Coronavirus-Tote in den USA

Washington (dpa) - In den USA sind inzwischen mehr als 10.000 Menschen nach einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus gestorben.
Bereits mehr als 10 000 Coronavirus-Tote in den USA

Handelskrieg

US-Strafzölle: EU beschließt neue Maßnahmen gegen Washington
Mitten in der Corona-Krise tobt der Handelskrieg zwischen den USA und China weiter. Brüssel antwortet auf Strafzölle von Washington mit ähnlichen …
US-Strafzölle: EU beschließt neue Maßnahmen gegen Washington

Über den 30. Juni hinaus

FIFA ebnet Weg für Verlängerung von Fußball-Saison

Zürich (dpa) - Der Weltverband FIFA will den Weg für eine mögliche Verlängerung der Fußball-Saison über den 30. Juni hinaus ebnen.
FIFA ebnet Weg für Verlängerung von Fußball-Saison

Fast 1,3 Millionen betroffen

Weltweit bereits mehr als 70.000 Coronavirus-Tote

Die Zahl der nachgewiesen Infektionen mit dem Coronavirus stiegt stetig weiter, wie die neusten aktuellen Zahlen der amerikansichen Johns-Hopkins Universität zeigen.
Weltweit bereits mehr als 70.000 Coronavirus-Tote

Fast 1,3 Millionen betroffen

Weltweit bereits mehr als 70.000 Coronavirus-Tote

Die Zahl der nachgewiesen Infektionen mit dem Coronavirus stiegt stetig weiter, wie die neusten aktuellen Zahlen der amerikansichen Johns-Hopkins Universität zeigen.
Weltweit bereits mehr als 70.000 Coronavirus-Tote