Spendenfluss für Parteien versiegt

Große Ausnahme CDU

Spendenfluss für Parteien versiegt

Spenden sind für die Parteien eine wichtige Einnahmequelle. Doch in diesem Jahr erweisen sich die Geldgeber bislang als knauserig. Das zeigt ein …
Spendenfluss für Parteien versiegt
Bundespresseamts-Mitarbeiter soll spioniert haben

Kein Haftbefehl

Bundespresseamts-Mitarbeiter soll spioniert haben
Bundespresseamts-Mitarbeiter soll spioniert haben
Dobrindt setzt auf Einigung mit SPD auf Wahlrechtsreform

Bundestag soll kleiner werden

Dobrindt setzt auf Einigung mit SPD auf Wahlrechtsreform
Dobrindt setzt auf Einigung mit SPD auf Wahlrechtsreform

Prognose des Steuerzahlerbunds

Ab Donnerstag arbeiten Bürger in die eigene Tasche

Ab Donnerstag arbeiten Bürger in die eigene Tasche

Systemrelevante Berufe

Befragung: Sozialberufe interessant - aber unterbezahlt

Befragung: Sozialberufe interessant - aber unterbezahlt

Wehrbeauftragte

Wiedereinführung der Wehrpflicht? Ablehnung für Högl-Vorstoß

Wiedereinführung der Wehrpflicht? Ablehnung für Högl-Vorstoß

Wiedereinführung abgelehnt

Dobrindt: Rückkehr zur Wehrpflicht unrealistisch

Dobrindt: Rückkehr zur Wehrpflicht unrealistisch

Finanzminister

Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht stärken

Der Skandal um fehlende Milliarden beim Finanzdienstleister Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot. Und auch die Bundesregierung gerät …
Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht stärken

Aussetzung war "Riesenfehler"

Debatte über Rückkehr zur Wehrpflicht
Die Wehrpflicht wurde vor fast zehn Jahren ausgesetzt. Nun ist erneut eine Debatte ausgelöst worden, sie wieder in Kraft zu setzen - von prominenter …
Debatte über Rückkehr zur Wehrpflicht

Tempo für Europa

Merkel will rasche Einigung auf Milliarden-Paket

Im Vorsitz der EU-Länder wartet in zwei Wochen auf Deutschland die erste Bewährungsprobe: die verzwickten Haushaltsverhandlungen. Bundeskanzlerin Merkel will den Durchbruch - und ist sich da mit Ursula von der Leyen völlig einig.
Merkel will rasche Einigung auf Milliarden-Paket

Tempo für Europa

Merkel will rasche Einigung auf Milliarden-Paket

Im Vorsitz der EU-Länder wartet in zwei Wochen auf Deutschland die erste Bewährungsprobe: die verzwickten Haushaltsverhandlungen. Bundeskanzlerin Merkel will den Durchbruch - und ist sich da mit Ursula von der Leyen völlig einig.
Merkel will rasche Einigung auf Milliarden-Paket

218 Milliarden Euro Schulden

Bundestag beschließt Nachtragshaushalt

So viele neue Schulden hat eine Regierung noch nie in einem Jahr aufgenommen. Die Corona-Krise wird im Bundeshaushalt noch über viele Jahre zu spüren sein. Vizekanzler Scholz verspricht, trotzdem nicht am Sozialstaat zu sparen.
Bundestag beschließt Nachtragshaushalt