Ex-Bayern-Star läuft seinen ersten Marathon in Rotterdam

Robben hat ein neues Hobby: „Manche sagen, du bist ein Idiot“

Ex-FC-Bayern-Profi Arjen Robben läuft in Rotterdam seinen ersten Marathon, doch am Ende geht es nur noch ums Überleben.
Robben hat ein neues Hobby: „Manche sagen, du bist ein Idiot“
Robben läuft ersten Marathon: „War wirklich kein Spaß“

Ex-Fußballstar

Robben läuft ersten Marathon: „War wirklich kein Spaß“
Robben läuft ersten Marathon: „War wirklich kein Spaß“
Frankfurt-Marathon coronabedingt erneut abgesagt
Frankfurt-Marathon coronabedingt erneut abgesagt
Frankfurt-Marathon coronabedingt erneut abgesagt
Boulevard

Auf dem Laufband

Komikerin Eddie Izzard: 31 Marathons in 31 Tagen

Komikerin Eddie Izzard: 31 Marathons in 31 Tagen
Sport A-Z

Laufen und leiden

Marathon-Rekordmann Petros sucht seine Familie

Marathon-Rekordmann Petros sucht seine Familie
Sport A-Z

Marathon

Vom Flüchtling zum Rekordmann: Petros glänzt in Valencia

Vom Flüchtling zum Rekordmann: Petros glänzt in Valencia
Sport A-Z

Deutsches Marathon-Ass

Gabius hört 2021 auf und will Hausarzt werden

Gabius hört 2021 auf und will Hausarzt werden

Coronavirus-Pandemie

Marathon-Events in Berlin und New York abgesagt

Zumindest die erste Welle des Coronavirus hat New York überstanden. Doch die Sorge vor einer Rückkehr der Krankheit ist groß - deshalb findet der …
Marathon-Events in Berlin und New York abgesagt

Olympia-Stadt

Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons
Tokio (dpa) - Wegen der Gefahren durch das neuartige Coronavirus dürfen nur rund 200 Elite-Athleten am traditionellen Tokio-Marathon teilnehmen. …
Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons

Gabius Elfter

Kenianischer Doppelsieg bei New-York-Marathon

New York (dpa) - Kenias Laufasse haben beim New-York-Marathon durch Geoffrey Kamworor und Debütantin Joyciline Jepkosgei einen souveränen Doppelsieg gefeiert.
Kenianischer Doppelsieg bei New-York-Marathon

Offizielles Rennen

Kenianerin Kosgei läuft in Chicago Marathon-Weltrekord

Chicago (dpa) - Einen Tag nach dem spektakulären Rennen ihres Landsmannes Eliud Kipchoge hat die Kenianerin Brigid Kosgei bei ihrem Sieg in Chicago in 2:14:04 Stunden den Frauen-Weltrekord im Marathon gebrochen.
Kenianerin Kosgei läuft in Chicago Marathon-Weltrekord

Historische Zeit in Wien

Marathon mit Makel: Kipchoge-Lauf für die Geschichtsbücher

Eliud Kipchoge hat als erster Mensch die Marathon-Schallmauer durchbrochen. Die Leistung ist eine Sensation. Doch der Kenianer wird mit der Einschränkung leben müssen, dies für eine PR-Aktion bei perfekten Bedingungen wie in einem Lauf-Labor …
Marathon mit Makel: Kipchoge-Lauf für die Geschichtsbücher