Biden ruft zu Widerstand gegen „Extremist“ Trump auf

USA

Biden ruft zu Widerstand gegen „Extremist“ Trump auf

Die USA seien bedroht von einer düsteren Kraft, angeführt von Donald Trump, warnt US-Präsident Biden - und ruft zum Kampf für die Demokratie auf: Der …
Biden ruft zu Widerstand gegen „Extremist“ Trump auf
Gewalt in Sachsen: Brandanschlag auf Geflüchtetenunterkunft in Leipzig

Politisches Motiv nicht ausgeschlossen

Gewalt in Sachsen: Brandanschlag auf Geflüchtetenunterkunft in Leipzig
Gewalt in Sachsen: Brandanschlag auf Geflüchtetenunterkunft in Leipzig
Ex-Präsident Donald Trump im Visier der Justiz

USA

Ex-Präsident Donald Trump im Visier der Justiz
Ex-Präsident Donald Trump im Visier der Justiz
Politik

Frankfurt am Main

Terrorprozess gegen mutmaßlichen Rechtsextremisten

Terrorprozess gegen mutmaßlichen Rechtsextremisten
Politik

Justiz

Bundesgerichtshof verhandelt über Revision in Lübcke-Prozess

Bundesgerichtshof verhandelt über Revision in Lübcke-Prozess
Hessen

Terror-Verdacht

Urteil gegen Franco A.: Bundeswehroffizier muss fünfeinhalb Jahre in Haft

Urteil gegen Franco A.: Bundeswehroffizier muss fünfeinhalb Jahre in Haft
Politik

Nordrhein-Westfalen

Rechtsextreme Chats beim SEK: Acht Beamte suspendiert

Rechtsextreme Chats beim SEK: Acht Beamte suspendiert

USA

Ausschuss zu Kapitol-Angriff nimmt Rechtsextreme ins Visier

Die Anhörung soll sich um jene rechtsextremen Gruppen drehen, die den Boden bereiteten für die Stürmung des Kapitols - und um ihre Verbindungen in …
Ausschuss zu Kapitol-Angriff nimmt Rechtsextreme ins Visier

Terrorprozess

Anklage fordert mehrjährige Haftstrafe gegen Offizier
Nach über einem Jahr steht der Prozess gegen Franco A. kurz vor dem Ende. Die Bundesanwaltschaft sieht in dem Offizier einen rechtsradikalen …
Anklage fordert mehrjährige Haftstrafe gegen Offizier

Extremismus

Waffen und Drogen: Razzien in rechtsextremer Szene

Die Verbindungen der rechtsextremen Szene zum Drogenmilieu sind schon länger im Fokus der Polizei. Nun haben die Ermittler erneut zugeschlagen - und das nicht nur in Thüringen, sondern auch in anderen Bundesländern.
Waffen und Drogen: Razzien in rechtsextremer Szene

Russland

Deutsche Neonazis trainierten bei rechtsextremer „Russischer Reichsbewegung“

Es wurde bereits darüber berichtet, nun bestätigt es die Bundesregierung: Deutsche Neonazis ließen sich in Russland im Nahkampf und an Waffen ausbilden.
Deutsche Neonazis trainierten bei rechtsextremer „Russischer Reichsbewegung“

USA

Erste öffentliche Anhörung zu Kapitol-Angriff angesetzt

Der 6. Januar 2021 ist längst im kollektiven Gedächtnis der Amerikaner verankert - wenn auch mit unterschiedlicher Intepretation. Ein Gremium soll aufklären, was an dem denkwürdigen Tag geschah.
Erste öffentliche Anhörung zu Kapitol-Angriff angesetzt