Schulbesuch und Corona

Entscheidung für Hessen - Wie es nach den Sommerferien in Schulen weitergeht

Die Landesregierung hat eine Entscheidung zu den Schulen in Hessen getroffen. Nach den Sommerferien gibt es neue Corona-Leitlinien.
Entscheidung für Hessen - Wie es nach den Sommerferien in Schulen weitergeht
Gesundheitsamt lässt Schule in Frankfurt abrupt schließen: Jetzt folgt die Kehrtwende

Bonames

Gesundheitsamt lässt Schule in Frankfurt abrupt schließen: Jetzt folgt die Kehrtwende
Gesundheitsamt lässt Schule in Frankfurt abrupt schließen: Jetzt folgt die Kehrtwende

Nordend

Merianschule in Frankfurt: Termin für Umzug erneut verschoben
Merianschule in Frankfurt: Termin für Umzug erneut verschoben

Urteil

Jobcenter muss unter Umständen für Berufskleidung zahlen

Jobcenter muss unter Umständen für Berufskleidung zahlen

Ohne Beobachtung

Schüchterne Schüler sollten besser vorne sitzen

Schüchterne Schüler sollten besser vorne sitzen

Urteil

Alltagskleidung ist keine Berufskleidung

Alltagskleidung ist keine Berufskleidung

Bildungsbericht 2020

Trend zu höherer Bildung in Deutschland lässt nach

Trend zu höherer Bildung in Deutschland lässt nach

Kitas und Schulen

Schule und Kita in der Corona-Krise: GEW empört über Schulöffnungen in Hessen

Hessen plant für Grundschulen die Rückkehr zum Regelbetrieb noch vor den Sommerferien. Für die GEW ist das „absurd“ und „unzumutbar“.
Schule und Kita in der Corona-Krise: GEW empört über Schulöffnungen in Hessen

Schlechter Start?

Mit Hauptschulabschluss in die Ausbildung
Nach der Schule gleich die nächste Herausforderung: Einen Ausbildungsplatz finden. Viele Bewerber haben mindestens einen mittleren Abschluss. …
Mit Hauptschulabschluss in die Ausbildung

Corona in Hamburg: News aus dem Norden

Corona-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie mit neuen Erkenntnissen

Junge Menschen in Hamburg sind kaum mit dem Coronavirus infiziert. Eine UKE-Studie forscht nach Corona-Infektionen bei Kindern und Jugendlichen.
Corona-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie mit neuen Erkenntnissen

Tests für Lehrer gefordert

Debatte über besten Weg für Schulöffnungen hält an

Woche für Woche kehren mehr Schülerinnen und Schüler zurück in den Präsenzunterricht. Doch wie soll man sie und ihre Lehrer schützen? Um den richtigen Weg wird weiter gerungen.
Debatte über besten Weg für Schulöffnungen hält an

Dünne Stifte

Was Bald-Schulkindern bei der Vorbereitung hilft

Die Vorbereitung auf die Schule ist durch die Kita-Schließung zu kurz gekommen? Das Beinahe-Schulkind kann aber auch daheim spielerisch fit werden. Ein Elternratgeber gibt Anregungen.
Was Bald-Schulkindern bei der Vorbereitung hilft

Kitas und Schulen

Schulöffnung in Deutschland nach Corona: Franziska Giffey macht Hoffnung

Eine Rückkehr zur Normalität nach der Corona-Krise ist für viele Schulen und Kitas nicht einfach. Doch laut der Bundesfamilienministerin können Familien hoffen.
Schulöffnung in Deutschland nach Corona: Franziska Giffey macht Hoffnung

Schule in Corona-Zeiten

Nach den Sommerferien Unterricht im Vereinsheim?

Schritt für Schritt öffnen die Länder ihre Schulen und organisieren einen Schichtbetrieb. Aber wie geht es nach den Sommerferien weiter? Neue Vorschläge machen die Runde: Unterricht in Tagungszentren, Vereinsheimen und im Freien.
Nach den Sommerferien Unterricht im Vereinsheim?

Exklusion statt Inklusion

Corona-Unterricht im „Glaskäfig“: Irre Maßnahme schockt Hamburgs Eltern – Behinderte ausgegrenzt

Unterricht an Hamburgs Schulen findet erstmals seit dem Coronavirus-Lockdown wieder für alle Schüler statt. Wirklich für alle? Eltern von Kindern mit Behinderung sind sich da nicht so sicher – denn für einige Schulen in Hamburg scheint „Inklusion“ …
Corona-Unterricht im „Glaskäfig“: Irre Maßnahme schockt Hamburgs Eltern – Behinderte ausgegrenzt

Familienministerin

Giffey: Schul- und Kita-Öffnung nur ohne 1,50-Meter-Regel

Wann können alle Kinder zurück in Schulen und Kitas? Nach Ansicht von Familienministerin Franziska Giffey muss vorher eine andere Regel ganz gelockert werden.
Giffey: Schul- und Kita-Öffnung nur ohne 1,50-Meter-Regel

Daten ausgespäht

HPI schließt Datenschutzlücke in Schul-Cloud

Bei der Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) hat es eine Datenschutzlücke gegeben, durch die Vor- und Nachnamen von Anwendern abgegriffen wurden. HPI hat das Problem laut eigenen Angaben mittlerweile behoben.
HPI schließt Datenschutzlücke in Schul-Cloud

Coronakrise

Fernunterricht erreicht etliche Schüler nicht

Die Coronakrise hat in vielen Schulen die Digitalisierung stark vorangetrieben, auch wenn inzwischen viele Schülerinnen und Schüler nicht mehr zwangsweise zu Hause bleiben müssen. Gerade in Deutschland bleiben Defizite aber deutlich.
Fernunterricht erreicht etliche Schüler nicht