Skybridge in Tschechien und neue Aussicht auf Niagara-Fälle

Reisenews

Skybridge in Tschechien und neue Aussicht auf Niagara-Fälle

Schwindelfrei sollten Wanderer am Glatzer Schneeberg in Tschechien sein. In Kopenhagen öffnet das Designmuseum wieder und die Gischt der …
Skybridge in Tschechien und neue Aussicht auf Niagara-Fälle
So wird man zum Skipper

Leinen los, Segel setzen

So wird man zum Skipper
So wird man zum Skipper
Zehntausende verfolgen Kieler Windjammerparade

Regattawoche

Zehntausende verfolgen Kieler Windjammerparade
Zehntausende verfolgen Kieler Windjammerparade
Welt

Boot gekentert

Seenot-Drama in der Nordsee: „Keine Hoffnung“ für Segler

Seenot-Drama in der Nordsee: „Keine Hoffnung“ für Segler
Reise

Abgespecktes Programm

83. Warnemünder Woche kann beginnen

83. Warnemünder Woche kann beginnen
Sport A-Z

Segel-Klassiker

«Team der fünf Millionen»: Neuseeland holt den America’s Cup

«Team der fünf Millionen»: Neuseeland holt den America’s Cup
Sport A-Z

Segel-Klassiker

America's Cup vor Entscheidung: Neuseeland fehlt ein Sieg

America's Cup vor Entscheidung: Neuseeland fehlt ein Sieg

Segelsport

Italien gegen Neuseeland im America's Cup

Am Mittwoch startet vor Auckland das 36. Duell um die prestigeträchtigste Trophäe des internationalen Segelsports. Die Italiener träumen vom erst …
Italien gegen Neuseeland im America's Cup

Weltumsegler

Herrmann nach Vendée Globe: Interviews, Orden, Kinderbett
Wieder an Land ist Boris Herrmann so gefragt wie nie. Und der Fünfte der Vendée Globe berichtet gern über seine Weltumseglung. Für seine Leistung …
Herrmann nach Vendée Globe: Interviews, Orden, Kinderbett

Kein Podium bei der Vendée Globe

Solo-Weltumsegler Herrmann kollidiert kurz vor dem Ziel - „Der schlimmste Alptraum“

Der deutsche Solo-Weltumsegler Boris Herrmann war bei der Regatta Vendée Globe auf Podiumskurs. Doch kurz vor dem Ziel kam es zu einem folgenschweren Unfall.
Solo-Weltumsegler Herrmann kollidiert kurz vor dem Ziel - „Der schlimmste Alptraum“

In 80 Tagen um die Welt

Segler Herrmann nach Vendée-Globe: «Unglaubliche Erfahrung»

Boris Herrmann wird bei der Vendée Globe Fünfter. Eine Kollision mit einem Trawler macht seine Siegchancen zunichte. Dennoch ist Herrmann ein Gewinner - und ein Gewinn für den deutschen Segelsport. Ob er noch einmal startet, lässt er offen.
Segler Herrmann nach Vendée-Globe: «Unglaubliche Erfahrung»

Vendée Globe

Boris Herrmanns Segelkrimi vor der Entscheidung

Les Sables-d'Olonne/Frankreich (dpa) – Die Entscheidung im Kampf um den Sieg bei der 9. Auflage der Solo-Weltumseglung Vendée Globe fällt voraussichtlich in der Nacht auf den 28. Januar.
Boris Herrmanns Segelkrimi vor der Entscheidung