Grüne und Linke fordern neue Regelung

Sollen Feiertage nachgeholt werden? Neue Regelung gefordert – andere Länder machen es vor

2021 und 2022 fallen besonders viele Feiertage auf Wochenenden. Linke und Grüne fordern dafür einen Ausgleich und könnten damit vielen Angestellten …
Sollen Feiertage nachgeholt werden? Neue Regelung gefordert – andere Länder machen es vor

Demonstration

Festnahme bei „revolutionärer 1.-Mai-Demo: Polizei-Kontrollen seien willkürlich gewesen
Festnahme bei „revolutionärer 1.-Mai-Demo: Polizei-Kontrollen seien willkürlich gewesen

Newsticker

1. Mai: Demo in Hamburg eskaliert – Polizei setzt Schlagstöcke ein
1. Mai: Demo in Hamburg eskaliert – Polizei setzt Schlagstöcke ein
Frankfurt

Tag der Arbeit

Linksradikale Demo in Frankfurt: Immer wieder Pyro - Hitzig, aber friedlich

Linksradikale Demo in Frankfurt: Immer wieder Pyro - Hitzig, aber friedlich
Politik

Tag der Arbeit

30 verletzte Polizisten bei 1. Mai-Demo in Berlin

30 verletzte Polizisten bei 1. Mai-Demo in Berlin
Politik

Tag der Arbeit

Vor 1. Mai: Gewerkschafter fordern deutliches Lohnplus

Vor 1. Mai: Gewerkschafter fordern deutliches Lohnplus
Deutschland

Regale leer geräumt

„Was stimmt mit den Menschen nicht?“: Kaufland-Kunde steht in Filiale vor komplett leeren Regalen

„Was stimmt mit den Menschen nicht?“: Kaufland-Kunde steht in Filiale vor komplett leeren Regalen

Polizisten teils mit Knochenbrüchen

Mai-Demos in Deutschland: Minister rügt „blinde Zerstörungswut“ - Bilanz liegt nun vor

Am 1. Mai, zum Tag der Arbeit, demonstrierten Tausende Menschen in unterschiedlichen Städten Deutschlands. Am Abend ging der Blick nach Berlin - dort …
Mai-Demos in Deutschland: Minister rügt „blinde Zerstörungswut“ - Bilanz liegt nun vor

Tag der Arbeit

Ausschreitungen bei 1. Mai-Demonstrationen in Berlin: Scharfe Kritik von Annalena Baerbock
Am 1. Mai demonstrierten tausende Menschen in Deutschland. Unter anderem in Berlin, Hamburg und Frankfurt kam es zu Ausschreitungen.
Ausschreitungen bei 1. Mai-Demonstrationen in Berlin: Scharfe Kritik von Annalena Baerbock

Mai-Kundgebung

Schwere Vorwürfe gegen die Stadt Rüsselsheim – „Vom Beklatschen allein wird niemand satt“

Zum „Tag der Arbeit“ lautet auch in Rüsselsheim das Motto "Solidarität ist Zukunft". Unterstützung fehle vor allem Erzieherinnen während der Corona-Pandemie, berichtet Verdi.
Schwere Vorwürfe gegen die Stadt Rüsselsheim – „Vom Beklatschen allein wird niemand satt“