Terror in Hanau

„Ich schicke mein Kind vorerst nicht mehr zur Schule“: Vater des Attentäters droht Schülern

Erneut gibt es Aufregung um den Vater des Attentäters vom 19. Februar in Hanau. Der Mann soll sich Schülern genähert und sie anschließend bedroht …
„Ich schicke mein Kind vorerst nicht mehr zur Schule“: Vater des Attentäters droht Schülern

Verschlossener Notausgang

OB Kaminsky im Hanau-Untersuchungsausschuss: „Keine Pflichtverletzungen der Stadt“
OB Kaminsky im Hanau-Untersuchungsausschuss: „Keine Pflichtverletzungen der Stadt“
Zwei Jahre nach rassistischem Anschlag in Hanau: Gedenkveranstaltungen in der Region

Gedenktag

Zwei Jahre nach rassistischem Anschlag in Hanau: Gedenkveranstaltungen in der Region
Zwei Jahre nach rassistischem Anschlag in Hanau: Gedenkveranstaltungen in der Region
Main-Kinzig

Rassistische Tat

Anschlag von Hanau: Bundesanwaltschaft stellt Ermittlungen ein

Anschlag von Hanau: Bundesanwaltschaft stellt Ermittlungen ein
Main-Kinzig

Attentat von Hanau

Prozess wegen Beleidigung: Gericht verkündet Urteil gegen Vater des Hanau-Attentäters

Prozess wegen Beleidigung: Gericht verkündet Urteil gegen Vater des Hanau-Attentäters
Main-Kinzig

Neue Enthüllungen

Anschlag in Hanau: Attentäter war in München polizeibekannt

Anschlag in Hanau: Attentäter war in München polizeibekannt
Frankfurt

Extremismus

Nach Brandanschlag in Frankfurt – Spur führt zu Attentat von Hanau

Nach Brandanschlag in Frankfurt – Spur führt zu Attentat von Hanau

„HANAU“

Scharfe Kritik an Film über Terror-Nacht in Hanau – Regisseur verteidigt sich

Regisseur Uwe Boll hat den rassistischen Anschlag in Hanau verfilmt. Die Stadt sowie die Angehörigen der Opfer drohen mit einer Anzeige.
Scharfe Kritik an Film über Terror-Nacht in Hanau – Regisseur verteidigt sich

Ein Jahr nach Morden

Gedenken an Anschlag in Hanau: Unbekannte beschmieren Plakate mit Hakenkreuzen
Dutzende Menschen gedenken zum Jahrestag des rassistischen Anschlags in Hanau der Opfer. In Frankfurt beschmieren unbekannte Täter Gedenkplakate.
Gedenken an Anschlag in Hanau: Unbekannte beschmieren Plakate mit Hakenkreuzen

Ermittlungen in Bayern

Anschlag in Hanau: Auffällige Parallelen zum Attentat in München - Staatsanwalt ermittelt

Der Anschlag von Hanau weist Parallelen zum Anschlag am Olympia-Einkaufszentrum in München auf. Auch das Verhalten der Behörden wirft Fragen auf.
Anschlag in Hanau: Auffällige Parallelen zum Attentat in München - Staatsanwalt ermittelt

Rechter Terroranschlag

„Say their names“: Rund 3000 Menschen erinnern in Frankfurt an die Opfer von Hanau

Ein Jahr nach dem rassistischen Anschlag in Hanau haben rund 3000 Menschen in Frankfurt der Opfer gedacht – weitgehend friedlich. Aber es gab auch Kritik an der Polizei.
„Say their names“: Rund 3000 Menschen erinnern in Frankfurt an die Opfer von Hanau

Terror in Hanau

Anschlag in Hanau: Gedenkfeier wird im Live-Stream übertragen - Merkel: „Rassismus ist ein Gift“

„So eine Tat darf nie wieder geschehen“: Zum ersten Jahrestags des Anschlags von Hanau wird auf einer Gedenkfeier an die Opfer erinnert und zum Kampf gegen Rassismus und Hass aufgerufen. 
Anschlag in Hanau: Gedenkfeier wird im Live-Stream übertragen - Merkel: „Rassismus ist ein Gift“