Fernwanderwege in Deutschland: Diese sieben Routen sollten Sie gesehen haben

Wandern

Fernwanderwege in Deutschland: Diese sieben Routen sollten Sie gesehen haben

In Corona-Zeiten haben viele Deutsche das Wandern und die eigene Heimat wieder für sich entdeckt. Wir stellen Ihnen sieben wunderschöne …
Fernwanderwege in Deutschland: Diese sieben Routen sollten Sie gesehen haben
Durch Feld und Wald im Wispertal

Unbekannte Wanderregion

Durch Feld und Wald im Wispertal
Durch Feld und Wald im Wispertal
Wandern auf „Genießerpfaden“ im Schwarzwald

Auerhähne und Sagen

Wandern auf „Genießerpfaden“ im Schwarzwald
Wandern auf „Genießerpfaden“ im Schwarzwald
Digital

Zum Fuchs im Wald werden

Die „Waldfibel-App“

Die „Waldfibel-App“
Welt

Tschechien

Im Böhmerwald vermisste Julia lebend gerettet

Im Böhmerwald vermisste Julia lebend gerettet
Gesundheit

Nudist, Pilger oder Sportler

Sechs Wandertypen im Überblick

Sechs Wandertypen im Überblick
Reise

Durch das Tramuntana-Gebirge

Outdoor im Herbst: Mallorcas schönster Weitwanderweg

Outdoor im Herbst: Mallorcas schönster Weitwanderweg

Beim Gardasee

Das Ledrotal: Von den Zitronen zum Edelweiß

Der Ledrosee liegt in einem Seitental des Gardasees. Hier wird eher gewandert und geradelt als gesurft. Und statt Bars und Clubs gibt es ein …
Das Ledrotal: Von den Zitronen zum Edelweiß

Serras de Aire e Candeeiros

Portugal: Tropfsteinhöhlen, Dino-Spuren und glückliche Kühe
Ob für Wanderer oder Hobbyforscherinnen: Der Naturpark Serras de Aire e Candeeiros in Portugal lohnt einen Abstecher. Ein besonderer Ausflug führt …
Portugal: Tropfsteinhöhlen, Dino-Spuren und glückliche Kühe

Statt Faltkarte

Was die gängigen Wander-Apps können

App geht's: Mit einem Smartphone und dem richtigen Programm lässt sich die nächste Wanderung planen und unterwegs navigieren. Die Stiftung Warentest hat fünf beliebte Apps ausprobiert.
Was die gängigen Wander-Apps können

Wandern im Kaukasus

Georgien: Tuschetien ist eines der letzten Reiseabenteuer

Abgelegene Täler, Bergdörfer mit Steintürmen, an den Schreinen werden alte Götter verehrt: Nirgendwo ist Georgien urtümlicher als in Tuschetien. Über die Schafsherden wachen zähnefletschende Hunde.
Georgien: Tuschetien ist eines der letzten Reiseabenteuer

Wandern und flanieren

Capri: Die Wege der Panoramen und Egomanen

Kaum eine Insel war vor der Pandemie überlaufener als Capri. Doch als Wanderer entkommt man dem Trubel schnell. Sogar in den Traumvillen berühmter Narzissten lässt es sich nun ungestört flanieren.
Capri: Die Wege der Panoramen und Egomanen