Große Schau zur Ruhr-Besetzung in Essen

Vor 100 Jahren

Große Schau zur Ruhr-Besetzung in Essen

Hyperinflation, Hunger, Not, Widerstand - der Alltag im Ruhrgebiet zur Zeit der französisch-belgischen Besatzung vor 100 Jahren war drastisch. Eine …
Große Schau zur Ruhr-Besetzung in Essen
Weltkriegsbombe in Berlin-Friedrichshain entschärft

Notfall

Weltkriegsbombe in Berlin-Friedrichshain entschärft
Weltkriegsbombe in Berlin-Friedrichshain entschärft
Zwei Drittel haben laut Umfrage Angst vor Drittem Weltkrieg

Krieg von Russland

Zwei Drittel haben laut Umfrage Angst vor Drittem Weltkrieg
Zwei Drittel haben laut Umfrage Angst vor Drittem Weltkrieg
Politik

Reise nach Polen

Steinmeier und Duda wollen Beziehungen ausbauen

Steinmeier und Duda wollen Beziehungen ausbauen
Welt

Kampfstoffe

Forscher untersuchen Weltkriegs-Wrack

Forscher untersuchen Weltkriegs-Wrack
Welt

Fund einer Fliegerbombe

Tausende müssen in Chemnitz ihre Wohnungen verlassen

Tausende müssen in Chemnitz ihre Wohnungen verlassen
Politik

Vor 75 Jahren

Russland veröffentlicht Dokumente zur Besetzung Berlins 1945

Russland veröffentlicht Dokumente zur Besetzung Berlins 1945

Drastische Worte

UN-Chef Guterres: Größte Herausforderung seit Weltkrieg

Als UN-Chef übt sich der Portugiese Guterres eigentlich in ausgewogenen diplomatischen Worten. Doch angesichts der Herausforderungen der Corona-Krise …
UN-Chef Guterres: Größte Herausforderung seit Weltkrieg

Gedenken in Wielun

Steinmeier bittet Polen um Vergebung für deutschen Terror
Lange Zeit galt die Danziger Westerplatte als der Ort, an dem der Zweite Weltkrieg begann. Doch die ersten deutschen Bomben fielen auf die Kleinstadt …
Steinmeier bittet Polen um Vergebung für deutschen Terror

Milliardenforderungen

Große Mehrheit gegen Reparationen für Polen und Griechenland

Berlin (dpa) - Die Forderungen aus Polen und Griechenland nach Reparationen für Schäden aus dem Zweiten Weltkrieg stoßen in Deutschland auf breite Ablehnung.
Große Mehrheit gegen Reparationen für Polen und Griechenland

Fotografie-Klassiker

Der «küssende Matrose» vom Times Square ist tot

Ein Schnappschuss von Alfred Eisenstaedt, der weltberühmt wurde: Jetzt ist George Mendonsa, der auf dem Times Square eine Krankenschwester küsste, ist im Alter von 95 Jahren gestorben.
Der «küssende Matrose» vom Times Square ist tot

Treffen mit Merkel

Macron besucht am Volkstrauertag Berlin

Berlin (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron wird zum Gedenken an die Kriegstoten und zu Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin erwartet.
Macron besucht am Volkstrauertag Berlin