Ressortarchiv: Welt

Ermittlungen nach schwerem Zugunglück bei New York

Nach Unfall mit einer Toten

Ermittlungen nach schwerem Zugunglück bei New York

Hoboken - Ungebremst rauscht der Zug in den Kopfbahnhof, der Schock wirkt bei den Opfern lange nach. Unterdessen müssen sich Politiker fragen: Hätte der Unfall mit neuerer Technik verhindert werden …
Ermittlungen nach schwerem Zugunglück bei New York
Proteste in Charlotte: Bürgermeisterin verhängt Ausgangssperre

Chaos in der US-Stadt

Proteste in Charlotte: Bürgermeisterin verhängt Ausgangssperre

Charlotte - Nach erneuten Demonstrationen, wurde am Donnerstagabend eine Ausgangsperre verhängt. Der Mann, der während Demonstrationen angeschossen wurde, erlag seinen Verletzungen.
Proteste in Charlotte: Bürgermeisterin verhängt Ausgangssperre
Meereis in Arktis taut weiter als je zuvor

Dramatische Entwicklung

Meereis in Arktis taut weiter als je zuvor

Bremerhaven - Der Klimawandel hinterlässt seine Spuren. Forscher berichten, dass das Eis bereits bis in die Zentralarktis getaut sei. So weit ist das Eis bisher noch nie geschmolzen.
Meereis in Arktis taut weiter als je zuvor
Taifun bringt erneut Regenfälle und heftige Sturmböen in Japan

Zum sechsten Mal

Taifun bringt erneut Regenfälle und heftige Sturmböen in Japan

Tokio - Erneut hat ein Taifun Japan mit heftigen Regenfällen und Sturmböen überzogen. Die nationale Wetterbehörde warnte am Dienstag vor Erdrutschen in weiten Teilen des Landes.
Taifun bringt erneut Regenfälle und heftige Sturmböen in Japan
Schrecklich: 120 Hunde in Tierheim verbrannt

Sibirien

Schrecklich: 120 Hunde in Tierheim verbrannt

Kemerowo - Bei einem vernichtenden Feuer in einem russischen Tierheim sind 120 Hunde und zahlreiche Katzen verbrannt. Die Betreiber vermuten Brandstiftung. 
Schrecklich: 120 Hunde in Tierheim verbrannt
Mädchen aus Berlin fordert Emoji mit Kopftuch

So sieht der Vorschlag aus

Mädchen aus Berlin fordert Emoji mit Kopftuch

Berlin - Eine Berliner Schülerin hat bei den Emojis eine Lücke ausgemacht: Es gibt kein Symbol-Bildchen auf dem Handy für Frauen mit Hidschab, dem muslimischen Kopftuch. Das will sie ändern - und …
Mädchen aus Berlin fordert Emoji mit Kopftuch
Wegen Taifun "Meranti": Mond überrollt Autofahrer - Video

Szene wie aus einem Monsterfilm

Wegen Taifun "Meranti": Mond überrollt Autofahrer - Video

Xiamen - Der stärkste Taifun seit mehr als sechs Jahrzehnten hat die südchinesische Küstenprovinz Fujian heimgesucht - ausgerechnet zum Mondfest. Es gab Tote und Verletzte - und eine kuriose Szene.
Wegen Taifun "Meranti": Mond überrollt Autofahrer - Video
Mächtige Kartellchefin in Mexiko gefasst

Meist gesuchteste Verbrecherin Mexikos

Mächtige Kartellchefin in Mexiko gefasst

Hermosillo - Die Polizei hat die mutmaßliche Anführerin des mexikanischen Drogenkartells Beltrán Leyva festgenommen. Die Frau sei eine der Hauptverantwortlichen für die kürzliche Gewaltwelle in …
Mächtige Kartellchefin in Mexiko gefasst
Britin wird zur jüngsten Frau mit Vollbart gekürt

Sie arbeitet als Model

Britin wird zur jüngsten Frau mit Vollbart gekürt

London - Eine Britin ist zur jüngsten Vollbarträgerin der Welt gekürt worden. Dafür gibt es auch einen Eintrag im Guinessbuch der Rekorde.
Britin wird zur jüngsten Frau mit Vollbart gekürt
Größter deutscher Elfenbeinfund in Berlin vorgestellt

Er ist über einer Million Euro wert

Größter deutscher Elfenbeinfund in Berlin vorgestellt

Cottbus - Der Handel mit Elfenbein ist illegal. Jetzt ist Ermittlern nach eigenen Angaben der bislang größte Elfenbeinfund in Deutschland gelungen.
Größter deutscher Elfenbeinfund in Berlin vorgestellt
"Keine Verwirrung mehr" - Türkei schafft Winterzeit ab

Bessere Nutzung des Tageslichts

"Keine Verwirrung mehr" - Türkei schafft Winterzeit ab

Istanbul - In Deutschland wird das Thema immer wieder diskutiert, die Türkei hat nun eine Entscheidung getroffen: Sie schafft die Winterzeit ab. Damit ist sie uns künftig zwei Stunden voraus.
"Keine Verwirrung mehr" - Türkei schafft Winterzeit ab
Neun Buckelwalarten nicht mehr vom Aussterben bedroht

"Ökologischen Erfolgsgeschichte"

Neun Buckelwalarten nicht mehr vom Aussterben bedroht

Washington - Nach den Riesenpandas werden jetzt auf zahlreiche Buckelwalarten von der Liste bedrohter Tierarten genommen. Dennoch stehen die Tiere weiterhin unter einem Schutzstatus. 
Neun Buckelwalarten nicht mehr vom Aussterben bedroht
Weitere Leichen aus eingestürzter Tiefgarage geborgen

In Tel Aviv

Weitere Leichen aus eingestürzter Tiefgarage geborgen

Tel Aviv - Eine Tiefgarage in Tel Aviv ist fast fertig. Plötzlich bricht der Bau in sich zusammen. Helfer haben seitdem vier Leichen aus den Trümmern geborgen.
Weitere Leichen aus eingestürzter Tiefgarage geborgen
Endlich gibt es ein Foto des verlorenen Roboters "Philae"

"Rosetta"-Mission

Endlich gibt es ein Foto des verlorenen Roboters "Philae"

Darmstadt - Vor über einem halben Jahr brach der Kontakt zum Landeroboter "Philae" ab. Nun haben Forscher ihn auf einem Bild wiederentdeckt. 
Endlich gibt es ein Foto des verlorenen Roboters "Philae"
Wird das rätselhafteste Buch der Welt bald entschlüsselt?

Voynich-Manuskript

Wird das rätselhafteste Buch der Welt bald entschlüsselt?

Madrid - Es ist in Geheimschrift geschrieben und voller seltsamer Zeichen. Bisher ist es noch keinem gelungen, das sagenumwobene Voynich-Manuskript zu entziffern. Das könnte sich bald ändern.
Wird das rätselhafteste Buch der Welt bald entschlüsselt?
"Einzigartig": NASA schwärmt vom Nordpol des Jupiters

Sensationelle Bilder

"Einzigartig": NASA schwärmt vom Nordpol des Jupiters

Washington - Die Raumsonde "Juno" hat die ersten Bilder vom Nordpol des Jupiters zur Erde geschickt. "Er sieht völlig anders aus, als alles, was wir jemals gesehen oder uns vorgestellt haben."
"Einzigartig": NASA schwärmt vom Nordpol des Jupiters
Bienensterben wegen Insektizid gegen Zika-Mücken

Millionen tote Insekten

Bienensterben wegen Insektizid gegen Zika-Mücken

South Carolina - In den USA sind Millionen Bienen durch ein Insektizid getötet worden, das eigentlich gegen die für Zika-Infektionen verantwortlichen Stechmücken zum Einsatz kam.
Bienensterben wegen Insektizid gegen Zika-Mücken
Hund Romeo nach zehn Tagen aus Erdbebentrümmern gerettet

Glücklicher Vierbeiner

Hund Romeo nach zehn Tagen aus Erdbebentrümmern gerettet

Rom - Endlich ist er zurück bei seinen Besitzern: Golden Retriever Romeo war bei dem schweren Erdbeben in Amatrice verschüttet worden. Jetzt haben in Retter aus den Trümmern geborgen.
Hund Romeo nach zehn Tagen aus Erdbebentrümmern gerettet
"Charlie Hebdo" verhöhnt Opfer des Italien-Erdbebens

Empörung über Satire-Blatt

"Charlie Hebdo" verhöhnt Opfer des Italien-Erdbebens

Rom - Eine Zeichnung der französischen Satire-Zeitschrift „Charlie Hebdo“ über das Erdbeben in Italien hat Empörung und Wut ausgelöst.
"Charlie Hebdo" verhöhnt Opfer des Italien-Erdbebens
Nach Besucheransturm: Chinesische Glasbrücke gesperrt

Probleme bei Soft- und Hardware

Nach Besucheransturm: Chinesische Glasbrücke gesperrt

Peking - Die weltweit höchste und längste Glasbrücke in China ist nach nicht einmal zwei Wochen wegen zu hohen Touristenandrangs vorübergehend geschlossen worden.
Nach Besucheransturm: Chinesische Glasbrücke gesperrt
Deutscher wegen Brandserie in Hollywood verurteilt

45 Fälle von Brandstiftung

Deutscher wegen Brandserie in Hollywood verurteilt

Los Angeles - Im Prozess um eine Brandserie in Hollywood hat ein US-Gericht einen Deutschen schuldig gesprochen. Aber ist er überhaupt zurechnungsfähig?
Deutscher wegen Brandserie in Hollywood verurteilt