Ressortarchiv: Welt

Was Kälte mit unserem Körper macht

Gänsehaut und Zittern

Was Kälte mit unserem Körper macht

In den kalten Tagen wird gebibbert und gezittert. Doch warum frieren wir eigentlich? Und frieren Dünne eigentlich schneller? Die wichtigsten Antworten.
Was Kälte mit unserem Körper macht
Traurige Gewissheit: Vermisster 16-Jähriger ist tot - Hunde finden seine Leiche in Bach

100 Einsatzkräfte suchten nach ihm 

Traurige Gewissheit: Vermisster 16-Jähriger ist tot - Hunde finden seine Leiche in Bach

Seine Eltern meldeten ihn am Nachmittag als vermisst, am Abend dann die traurige Nachricht. Ein 16-Jähriger konnte nur noch tot aufgefunden werden. 
Traurige Gewissheit: Vermisster 16-Jähriger ist tot - Hunde finden seine Leiche in Bach
Afrikanische Schweinepest 21 Kilometer vor deutscher Grenze

Tierseuche rückt immer näher

Afrikanische Schweinepest 21 Kilometer vor deutscher Grenze

Die gefährliche Tierseuche breitet sich weiter Richtung Deutschland aus. In Polen wurden zum Jahreswechsel weitere Wildschwein-Kadaver mit dem Erreger der Afrikanischen Schweinepest entdeckt.
Afrikanische Schweinepest 21 Kilometer vor deutscher Grenze
Lawine in Tirol reißt Deutschen mit in die Tiefe - seine Familie musste das Unglück mitansehen

Tragisches Unglück

Lawine in Tirol reißt Deutschen mit in die Tiefe - seine Familie musste das Unglück mitansehen

In österreichischen Bundesland Tirol ist eine Lawine abgegangen. Dabei ist mindestens ein Mensch verschüttet worden und zu Tode gekommen. 
Lawine in Tirol reißt Deutschen mit in die Tiefe - seine Familie musste das Unglück mitansehen
Silvester-Effekt: Feinstaubwerte weiter hoch

Wegen Inversionswetterlage

Silvester-Effekt: Feinstaubwerte weiter hoch

Auch am Donnerstag schwebte mancherorts noch einiger Feinstaub aus dem Silvesterfeuerwerk in der Luft. Eine sehr große Gefahr durch die winzigen Teilchen aus dem Feuerwerk sehen Experten aber nicht.
Silvester-Effekt: Feinstaubwerte weiter hoch
Berlins Polizeipräsidentin: Clans sind beunruhigt

Verstärkte Aktivität

Berlins Polizeipräsidentin: Clans sind beunruhigt

Berlin (dpa) - Nach mehreren Jahren verstärkter Aktivität gegen kriminelle Mitglieder arabischstämmiger Clans sieht die Berliner Polizei Erfolge.
Berlins Polizeipräsidentin: Clans sind beunruhigt
Unbekannter Komet rast an Erde vorbei - bald ist er so nah wie nie

Einzigartige Entdeckung

Unbekannter Komet rast an Erde vorbei - bald ist er so nah wie nie

In den kommenden Tagen zieht ein Objekt an der Erde vorbei, das so in seiner Art erst einmal von Experten beobachtet werden konnte: Es stammt aus einem anderen Sonnensystem. 
Unbekannter Komet rast an Erde vorbei - bald ist er so nah wie nie
Anwohner und Urlauber fliehen vor Feuerinferno in Australien

Notstand in Brandgebieten

Anwohner und Urlauber fliehen vor Feuerinferno in Australien

In Australien brennt es weiter heftig. Die Wetterprognose ist nicht gut - eine neue Hitzewelle wird erwartet, die ohnehin hohe Brandgefahr steigt noch weiter. Touristen müssen sich in Sicherheit …
Anwohner und Urlauber fliehen vor Feuerinferno in Australien
Zwischenfall im Vatikan: Papst schlägt auf Hand von Frau - und bereut es  

Er musste sich losreißen

Zwischenfall im Vatikan: Papst schlägt auf Hand von Frau - und bereut es  

Am Silvesterabend ist es im Vatikan zu einem Zwischenfall gekommen. Dabei wollte eine Frau Papst Franziskus einfach nicht loslassen - was eine empörte Reaktion zur Folge hatte - nun bereut er es. 
Zwischenfall im Vatikan: Papst schlägt auf Hand von Frau - und bereut es  
Augsburger Tötungsfall: Anwalt prüft Gang nach Karlsruhe

Junge Männer in U-Haft

Augsburger Tötungsfall: Anwalt prüft Gang nach Karlsruhe

Augsburg (dpa) - Im Augsburger Tötungsfall vom Nikolaustag erwägt Verteidiger Felix Dimpfl, das Bundesverfassungsgericht um Prüfung zu bitten, ob die erneut angeordnete Untersuchungshaft rechtens ist.
Augsburger Tötungsfall: Anwalt prüft Gang nach Karlsruhe
TV-Moderatorin (30) stirbt auf dem Weg zur Arbeit bei Flugzeugabsturz

Tragödie in den USA

TV-Moderatorin (30) stirbt auf dem Weg zur Arbeit bei Flugzeugabsturz

Eine TV-Moderatorin kam bei einem Flugzeugabsturz in den USA ums Leben. Die Maschine war gerade auf dem Weg zu einem Football-Spiel, doch kam dort niemals an. 
TV-Moderatorin (30) stirbt auf dem Weg zur Arbeit bei Flugzeugabsturz
Todesdrama in Hotelpool: Vater, Sohn und Tochter sterben - Hotel reagiert auf Verdacht

Mutter muss alles mit ansehen

Todesdrama in Hotelpool: Vater, Sohn und Tochter sterben - Hotel reagiert auf Verdacht

Für drei Mitglieder einer fünfköpfigen britisch-amerikanischen Familie endet der weihnachtliche Spanien-Urlaub mit einer Tragödie. Die Mutter äußert einen Verdacht.
Todesdrama in Hotelpool: Vater, Sohn und Tochter sterben - Hotel reagiert auf Verdacht
Wieder der gleiche Weihnachtskrippen-Scherz - wird dieser Foto-Fail zum Netz-Trend?

Der kam wohl nicht aus dem Morgenland

Wieder der gleiche Weihnachtskrippen-Scherz - wird dieser Foto-Fail zum Netz-Trend?

Unter dem Christbaum darf in den meisten Familien die Weihnachts-Krippe nicht fehlen. Nun gibt es einen Weihnachts-Fail schon mehrfach - wird es etwa zum Trend?
Wieder der gleiche Weihnachtskrippen-Scherz - wird dieser Foto-Fail zum Netz-Trend?
Dieser Student ordert Abschluss-Foto - das Resultat ist ein Mega-Fail

Vier Jahre gebüffelt, und dann das ...

Dieser Student ordert Abschluss-Foto - das Resultat ist ein Mega-Fail

Der Fotograf sollte einen der wichtigsten Momente im Leben eines Studenten festhalten. Das Ergebnis sorgt nun im Netz für Lacher.
Dieser Student ordert Abschluss-Foto - das Resultat ist ein Mega-Fail
Affen sterben bei Zoo-Katastrophe in Krefeld

"Unfassbare Tragödie"

Affen sterben bei Zoo-Katastrophe in Krefeld

Feuer-Drama im Krefelder Zoo: Ein Brand zerstört in der Silvesternacht das Affenhaus, viele Menschenaffen sind tot. Der Zoo-Direktor trägt Schwarz. Die Ermittler haben wegen der Brandursache einen …
Affen sterben bei Zoo-Katastrophe in Krefeld
„Es ist geschmacklos“: Angehende Gefängniswärter zeigten den Hitlergruß

Aufregung um Nazi-Foto

„Es ist geschmacklos“: Angehende Gefängniswärter zeigten den Hitlergruß

Ein Gruppenfoto mit angehenden Gefängniswärtern sorgt derzeit für Bestürzung. Der Grund: Alle Abgebildeten zeigen den Hitlergruß. Nun gibt es erste Konsequenzen. 
„Es ist geschmacklos“: Angehende Gefängniswärter zeigten den Hitlergruß
Hohe Feinstaubbelastung in Ballungsgebieten am Neujahrstag

Nach dem Feuerwerk

Hohe Feinstaubbelastung in Ballungsgebieten am Neujahrstag

In den Städten hat das Feuerwerk der Silvesternacht für hohe Feinstaubwerte gesorgt. In Stuttgart sorgten Qualm und Rauch für Fehlalarme und Feuerwereinsätze.
Hohe Feinstaubbelastung in Ballungsgebieten am Neujahrstag
Viel Arbeit für Polizei und Rettungskräfte an Silvester

Jahreswechsel

Viel Arbeit für Polizei und Rettungskräfte an Silvester

Ausschreitungen in Leipzig, Fehlalarme wegen nicht abziehenden Böller-Qualms in Stuttgart: Polizei und Rettungskräfte hatten zum Jahreswechsel einmal mehr alle Hände voll zu tun.
Viel Arbeit für Polizei und Rettungskräfte an Silvester
Australische Marine will Eingeschlossenen am Strand helfen

Buschfeuer

Australische Marine will Eingeschlossenen am Strand helfen

Ein Jahreswechsel wie ein Endzeitfilm: Im Osten Australiens werden Orte von Flammen eingekreist, den Menschen bleibt nur die Flucht ans Meer. Das Militär rückt zur Hilfe aus. Feuerwehr und Polizei …
Australische Marine will Eingeschlossenen am Strand helfen
Vor 800.000 Jahren: Meteorit schleuderte Glas über die Erde

Krater identifiziert

Vor 800.000 Jahren: Meteorit schleuderte Glas über die Erde

Vor knapp einer Million Jahren traf ein großer Meteorit auf die Erde. Kleine Glaskörper schleuderten Tausende Kilometer weit durch die Luft. Nun scheint das Rätsel um den Einschlagkrater gelöst.
Vor 800.000 Jahren: Meteorit schleuderte Glas über die Erde
Qualm und Rauch stauen sich: Fehlalarme in Stuttgart

Durch Feuerwerk

Qualm und Rauch stauen sich: Fehlalarme in Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Die Kombination aus Wetterlage und Feuerwerk hat der Stuttgarter Feuerwehr in der Silvesternacht viele Einsätze wegen Fehlalarmen von Brandmeldern eingebracht.
Qualm und Rauch stauen sich: Fehlalarme in Stuttgart
18 Autos krachen bei Nebel ineinander - A3 gesperrt

Bei Duisburg

18 Autos krachen bei Nebel ineinander - A3 gesperrt

Düsseldorf (dpa) - In dichtem Nebel hat es am frühen Neujahrsmorgen auf der A3 bei Duisburg eine Karambolage mit bis zu 18 Autos gegeben. Vier Menschen wurden verletzt, einer von ihnen schwer, wie …
18 Autos krachen bei Nebel ineinander - A3 gesperrt