Ressortarchiv: Welt

Erster Sommermonat war warm und niederschlagsreich

Wetter

Erster Sommermonat war warm und niederschlagsreich

Der Juni hat Deutschland statistisch gesehen insgesamt genügend Regen beschert. Doch in manchen Regionen ist es weiterhin viel zu trocken.
Erster Sommermonat war warm und niederschlagsreich
Corona beeinflusst Wettervorhersage: Wie zuverlässig ist sie noch?

Wetter in Deutschland

Corona beeinflusst Wettervorhersage: Wie zuverlässig ist sie noch?

Das Coronavirus hat Einfluss auf die Vorhersage des Wetters in Deutschland. Die Daten sind massiv eingebrochen. Wie Zuverlässig ist die Vorhersage noch?
Corona beeinflusst Wettervorhersage: Wie zuverlässig ist sie noch?
Festnahme nach Brand an Reichstagsgebäude

Ermittlungen laufen

Festnahme nach Brand an Reichstagsgebäude

Die Brandspur ist klein. Aber es ist das Reichstagsgebäude, in dem der Bundestag sitzt. Die Berliner Polizei meldet eine Festnahme.
Festnahme nach Brand an Reichstagsgebäude
500.000 Tote und ein beispielloses Forschungsrennen

Sechs Monate Corona-Krise

500.000 Tote und ein beispielloses Forschungsrennen

Mit Macht erobert Corona die Welt, und mit Macht steuern Regierungen gegen. Ein winziges Virus stürzt die Menschheit in eine beispiellose Krise - und führt zu intensivster Forschung. Denn nur ein …
500.000 Tote und ein beispielloses Forschungsrennen
Drei Männer durch Messerstiche in Bar schwer verletzt

Hamburg

Drei Männer durch Messerstiche in Bar schwer verletzt

Ein Streit in einer Bar in Hamburg eskaliert. Nach Faustschlägen sticht ein Mann nach Polizeiangaben mit einem Messer zu. Drei Männer werden schwer verletzt.
Drei Männer durch Messerstiche in Bar schwer verletzt
Corona: 10 Millionen Fälle und fast 500.000 Tote weltweit

Johns-Hopkins-Universität

Corona: 10 Millionen Fälle und fast 500.000 Tote weltweit

Das Coronavirus hält die Welt weiter in Atem. In Ländern wie den USA und Brasilien steigen Infektionszahlen rasant. Vielerorts gibt es hohe Dunkelziffern. Und die wirtschaftlichen Folgen betreffen …
Corona: 10 Millionen Fälle und fast 500.000 Tote weltweit
Junge Mutter (31) vermisst: Familie erhält Nachrichten von ihrem Handy - Fall nimmt dramatische Wende

Die Ermittlungen laufen

Junge Mutter (31) vermisst: Familie erhält Nachrichten von ihrem Handy - Fall nimmt dramatische Wende

Eine junge Mutter ist in Österreich verschwunden. Von ihrem Handy wurden noch Nachrichten an Angehörige geschickt. Doch der Fall nahm eine dramatische Wende.
Junge Mutter (31) vermisst: Familie erhält Nachrichten von ihrem Handy - Fall nimmt dramatische Wende
Corona-Hotspots verschieben sich: Diese Länder sind aktuell am stärksten betroffen

USA weiter an der Spitze 

Corona-Hotspots verschieben sich: Diese Länder sind aktuell am stärksten betroffen

Deutschland scheint die Corona-Pandemie etwas in den Griff bekommen zu haben. Das ist jedoch nicht überall so. Ein Überblick über die am stärksten betroffenen Länder.
Corona-Hotspots verschieben sich: Diese Länder sind aktuell am stärksten betroffen
Waldbrände wüten in Russland: Riesige Fläche bereits abgebrannt - doch die Löscharbeiten werden eingestellt

Ausnahmezustand in sechs Regionen

Waldbrände wüten in Russland: Riesige Fläche bereits abgebrannt - doch die Löscharbeiten werden eingestellt

In Russland wüten Waldbrände, eine Fläche fünf Mal so groß wie das Saarland ist bereits abgebrannt. Trotzdem wurden die Löscharbeiten teilweise eingestellt.
Waldbrände wüten in Russland: Riesige Fläche bereits abgebrannt - doch die Löscharbeiten werden eingestellt
Neuer Umweltskandal in russischer Tundra

Giftige Abfälle entsorgt

Neuer Umweltskandal in russischer Tundra

Mehr als 20.000 Tonnen Diesel sind Ende Mai im Norden Russlands in die Natur gelangt. Für die Arktis könnte dies zur Katastrophe werden. Nun sorgt Nickelproduzent Nornickel für einen weiteren …
Neuer Umweltskandal in russischer Tundra
Leicht erhöhte Radioaktivität in Nordeuropa gemessen

Wo ist die Quelle?

Leicht erhöhte Radioaktivität in Nordeuropa gemessen

Leicht erhöhte Radioaktivität wird in Nordeuropa gemessen. Die Werte sind nicht gefährlich, dennoch horchen die zuständigen Organisationen auf. Woher stammt die Radioaktivität?
Leicht erhöhte Radioaktivität in Nordeuropa gemessen
Nach Messerattacke in Glasgow: Polizei identifiziert Täter

Ermittlungen dauern an

Nach Messerattacke in Glasgow: Polizei identifiziert Täter

Die Polizei in Glasgow ermittelt die genauen Umstände einer Messerattacke in einem Hotel. Dort waren Asylsuchende während der Corona-Pandemie untergebracht. Schon vor dem Angriff soll es Warnungen …
Nach Messerattacke in Glasgow: Polizei identifiziert Täter
256 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Hotspot Gütersloh

256 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Nach vielen Neuinfektionen bis Samstag wurden bis Sonntag auffällig wenige neue Corona-Fälle gemeldet - möglicherweise wegen des Wochenendes. Schwerpunkt der Infektionen bleibt der Kreis Gütersloh.
256 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland
Messerattacke in Glasgow: Mann sticht in Hotel-Lobby auf Menschen ein - Augenzeuge mit Details

Hintergründe noch unklar 

Messerattacke in Glasgow: Mann sticht in Hotel-Lobby auf Menschen ein - Augenzeuge mit Details

Im schottischen Glasgow ereignete sich eine Messerattacke. Es gab mehrere Verletzte, zudem kam der Täter selbst ums Leben. Er soll die Tat einem Bericht zufolge vorher angekündigt haben.
Messerattacke in Glasgow: Mann sticht in Hotel-Lobby auf Menschen ein - Augenzeuge mit Details
"Kein super Strandwetter": Entspannte Lage zum Ferienbeginn

Urlaubsstart

"Kein super Strandwetter": Entspannte Lage zum Ferienbeginn

Mit dem Urlaubsstart hatte manch einer mit überfüllten Stränden gerechnet. Der ganz große Ansturm auf Deutschlands Küsten blieb jedoch zunächst aus - wohl auch wegen der Abkühlung von oben.
"Kein super Strandwetter": Entspannte Lage zum Ferienbeginn
Fast-Absturz von Parkhausdach: Auto bleibt am Abgrund stehen

Mit Schrecken davongekommen

Fast-Absturz von Parkhausdach: Auto bleibt am Abgrund stehen

Wolfsburg (dpa) - Ein mit sechs jungen Leuten besetztes Auto ist beinahe vom Oberdeck eines Wolfsburger Parkhauses in die Tiefe gestürzt. Nach Angaben der Polizei hatte der 18 Jahre alte Fahrer am …
Fast-Absturz von Parkhausdach: Auto bleibt am Abgrund stehen
Mutter und Sohn ertrinken im Rhein

Polizei ermittelt

Mutter und Sohn ertrinken im Rhein

Ein fünfjähriger Junge geht beim Baden im Rhein unter. Auch die Mutter stirbt bei dem Versuch, ihn zu retten. Die DLRG ruft dazu auf, nicht im Rhein schwimmen zu gehen.
Mutter und Sohn ertrinken im Rhein
Virologe fordert "Eingreiftruppe für Infektionskrankheiten"

Hendrik Streeck

Virologe fordert "Eingreiftruppe für Infektionskrankheiten"

Wie soll man in Zukunft in Deutschland und der Welt umgehen mit Infektionskrankheiten? Der Bonner Virologe Hendrik Streeck macht Vorschläge. Und warnt vor noch gefährlicheren Viren als Sars-CoV-2.
Virologe fordert "Eingreiftruppe für Infektionskrankheiten"
Bekannte Influencerin tödlich verunglückt - kurz zuvor zerstritt sie sich mit ihrem Vater

Tragischer Unfall

Bekannte Influencerin tödlich verunglückt - kurz zuvor zerstritt sie sich mit ihrem Vater

Instagram, Hashtags, Follower: Für die russische Influencerin Anastasia Tropitsel drehte sich alles um Social Media. Nun starb die 18-Jährige bei einem Motorrad-Unfall.
Bekannte Influencerin tödlich verunglückt - kurz zuvor zerstritt sie sich mit ihrem Vater
Urlauber strömen an die Küsten - Verkehrschaos bleibt aus

Start in die Sommerferien

Urlauber strömen an die Küsten - Verkehrschaos bleibt aus

Ferienstart in sechs Bundesländern: Für die deutschen Küstenregionen bedeutet das traditionell einen Besucheransturm. Wie geht das in Corona-Zeiten?
Urlauber strömen an die Küsten - Verkehrschaos bleibt aus
Kreis Gütersloh: Mehr Infizierte ohne Tönnies-Bezug

Nach Ausweitung der Tests

Kreis Gütersloh: Mehr Infizierte ohne Tönnies-Bezug

Nach dem massiven Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies wird im Kreis Gütersloh umfassend getestet. Die Zahl der Infizierten ohne Bezug zum Fleischverarbeiter steigt.
Kreis Gütersloh: Mehr Infizierte ohne Tönnies-Bezug
Banksy-Werk aus Bataclan gestohlen: Doch nun ist es wieder da

Diebstahl in Pariser Club

Banksy-Werk aus Bataclan gestohlen: Doch nun ist es wieder da

Aus der Pariser Konzerthalle Bataclanin der 2015 bei einem Terroranschlag 90 Menschen starben, ist eine Tür mitsamt einem dem Streetart-Künstler Banksy zugeschriebenen Graffiti gestohlen worden. Nun …
Banksy-Werk aus Bataclan gestohlen: Doch nun ist es wieder da
Auch Sonntag drohen noch einmal Gewitter

Wetter in Deutschland

Auch Sonntag drohen noch einmal Gewitter

Offenbach (dpa) - Nachdem Tief "Sylvia" am Samstag Wetterturbulenzen brachte, sind auch am Sonntag noch einmal teils schwere Gewitter möglich. Sie sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) …
Auch Sonntag drohen noch einmal Gewitter
Wegen Corona: Spezielles Wetter-Phänomen lässt sich kaum vorhersagen - „Wenn im Winter ...“

Experten sind unruhig

Wegen Corona: Spezielles Wetter-Phänomen lässt sich kaum vorhersagen - „Wenn im Winter...“

Die Coronavirus-Pandemie hat erheblichen Einfluss auf Wetter-Vorhersagen. Ein DWD-Experte sieht nun einen Nachteil für den Winter.  
Wegen Corona: Spezielles Wetter-Phänomen lässt sich kaum vorhersagen - „Wenn im Winter ...“
Urlaub in England und Großbritannien steht auf der Kippe - das gibt es aktuell zu beachten

Sommerurlaub trotz Corona

Urlaub in England und Großbritannien steht auf der Kippe - das gibt es aktuell zu beachten

In einigen Ländern in Europa ist ein Urlaub wieder möglich. Allerdings ist die Lage in England und Großbritannien für Touristen noch kompliziert. 
Urlaub in England und Großbritannien steht auf der Kippe - das gibt es aktuell zu beachten