Ressortarchiv: Welt

Erstes Vakzin für Kinder: EU-Kommission lässt Biontech-Impfstoff ab zwölf Jahren zu

STIKO-Empfehlung steht noch aus

Erstes Vakzin für Kinder: EU-Kommission lässt Biontech-Impfstoff ab zwölf Jahren zu

Gute Nachrichten für Kinder und Jugendliche. Die EU-Kommission lässt den Impfstoff von Biontech/Pfizer für Menschen ab zwölf Jahren zu.
Erstes Vakzin für Kinder: EU-Kommission lässt Biontech-Impfstoff ab zwölf Jahren zu
Neue Corona-Mutation: Vietnam will ganz Ho-Chi-Minh-Stadt testen lassen

Massentests geplant

Neue Corona-Mutation: Vietnam will ganz Ho-Chi-Minh-Stadt testen lassen

Vietnam hat eine neue Coronavirus-Variante entdeckt. Es ist eine Kombination, die sich besonders schnell verbreiten soll. Jetzt sollen Corona-Massentests starten.
Neue Corona-Mutation: Vietnam will ganz Ho-Chi-Minh-Stadt testen lassen
Mutmaßliche Schleuserinnen bei Durchsuchungen festgenommen

Kriminalität

Mutmaßliche Schleuserinnen bei Durchsuchungen festgenommen

Bis zu 21.000 Euro sollen die Menschen gezahlt haben, um nach Deutschland zu kommen. Die Schulden mussten sie in Nagel- oder Massagestudios abarbeiten. Zwei mutmaßliche Drahtzieherinnen sind gefasst.
Mutmaßliche Schleuserinnen bei Durchsuchungen festgenommen
Mutter ließ Mädchen fast verhungern: Neun Jahre Haft

Kriminalität

Mutter ließ Mädchen fast verhungern: Neun Jahre Haft

Die Anklage lautete auf versuchten Mord und Misshandlung von Schutzbefohlenen. Dafür ist eine junge Mutter in Köln zu neun Jahren Haft verurteilt worden.
Mutter ließ Mädchen fast verhungern: Neun Jahre Haft
Nach Anruf: Bange Stunden für Ryanair-Passagiere in Berlin

Luftverkehr

Nach Anruf: Bange Stunden für Ryanair-Passagiere in Berlin

War es eine Bombendrohung? Eine Maschine mit mehr als 160 Fluggästen landet außerplanmäßig am BER. Nach einer Durchsuchung gibt es Entwarnung. Doch der Vorfall bleibt undurchsichtig.
Nach Anruf: Bange Stunden für Ryanair-Passagiere in Berlin
Prostituierte können wieder arbeiten - aber nicht überall

Corona-Pandemie

Prostituierte können wieder arbeiten - aber nicht überall

In allen Bundesländern wird mit Blick auf sinkende Corona-Zahlen langsam wieder geöffnet. Auch Sexarbeiterinnen können sich vielerorts Hoffnung machen. Doch nicht in allen Regionen geht es voran.
Prostituierte können wieder arbeiten - aber nicht überall
In Indien entdeckte Corona-Variante heißt jetzt Delta

Beschluss der WHO

In Indien entdeckte Corona-Variante heißt jetzt Delta

Die Coronavirus-Variante B.1.617.2 hat jetzt einen besonderen Namen. Dabei hat nimmt die WHO das griechischen Alphabet zu Hilfe.
In Indien entdeckte Corona-Variante heißt jetzt Delta
RKI: 1978 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 35,1

Fallzahlen

RKI: 1978 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 35,1

Die Sieben-Tage-Inzidenz bleibt niedrig, die Infektionszahlen sinken weiterhin. Das zeigt das Dashboard des RKI.
RKI: 1978 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 35,1
Frühjahr 2021 erstmals seit Jahren nicht zu warm

Wetterbilanz

Frühjahr 2021 erstmals seit Jahren nicht zu warm

Am Dienstag beginnt offiziell der Sommer - und das Wetter hält sich sogar daran. Der Frühling war dagegen nicht so das Wahre. Und der Mai fiel ins Wasser.
Frühjahr 2021 erstmals seit Jahren nicht zu warm
Lauterbach: „Wenn die Kinder nicht geimpft sind, wird Präsenzunterricht im Herbst schwierig“

Schule und Corona

Lauterbach: „Wenn die Kinder nicht geimpft sind, wird Präsenzunterricht im Herbst schwierig“

Lauterbach ist dafür, dass Schüler schnellstmöglich zum Präsenzunterricht zurück kehren. Das werde ohne Impfung der Kinder aber schwierig.
Lauterbach: „Wenn die Kinder nicht geimpft sind, wird Präsenzunterricht im Herbst schwierig“
Diebstahl von Auto-Katalysator endet tragisch - Mercedes erdrückt den Dieb

Einbruch bei Nacht

Diebstahl von Auto-Katalysator endet tragisch - Mercedes erdrückt den Dieb

Der Klau von Katalysatoren boomt in den USA. Grund sind wertvolle Edelmetalle. Doch als sich ein Dieb an einem Mercedes zu schaffen macht, endet es für ihn tragisch.
Diebstahl von Auto-Katalysator endet tragisch - Mercedes erdrückt den Dieb
Eigentlich ausgestorbene Riesenschildkröte in freier Wildbahn entdeckt

Forscher finden seltene Art

Eigentlich ausgestorbene Riesenschildkröte in freier Wildbahn entdeckt

Eine als ausgerottet geglaubte Riesenschildkröte ist von Forschern auf der Galápagos-Insel Fernandina entdeckt worden. Das gibt der Wissenschaft Hoffnung auf eine Erholung der Art.
Eigentlich ausgestorbene Riesenschildkröte in freier Wildbahn entdeckt
Schon wieder! 6-Meter-Loch in Straße verschluckt plötzlich Mercedes und Smart

Erschreckende Bilder

Schon wieder! 6-Meter-Loch in Straße verschluckt plötzlich Mercedes und Smart

Der Anblick ist einfach nur verstörend – allerdings in Rom nicht selten: Denn immer wieder passiert es in der italienischen Hauptstadt, dass Straßen plötzlich absacken.
Schon wieder! 6-Meter-Loch in Straße verschluckt plötzlich Mercedes und Smart
Polizist rammt Mercedes SL von Chef – dann holt er den Vorschlaghammer

Erschreckende Bilder

Polizist rammt Mercedes SL von Chef – dann holt er den Vorschlaghammer

Da ist aber jemand mächtig wütend auf seinen Chef! Ein Polizist rammt zuerst mit seinem Mitsubishi Pick-up den Wagen seines Vorgesetzten. Dann geht er sogar noch einen Schritt weiter.
Polizist rammt Mercedes SL von Chef – dann holt er den Vorschlaghammer
Australien feiert: Tasmanische Teufel vermehren sich

Zur Freude der Artenschützer

Australien feiert: Tasmanische Teufel vermehren sich

Beutelteufel gab es lange nur noch auf der Insel Tasmanien. Ihr Bestand war von einer Krebsart bedroht. Nach der Auswilderung von 26 Tieren auf dem australischen Festland gibt es dort jetzt Nachwuchs.
Australien feiert: Tasmanische Teufel vermehren sich
Zwei Inseln auf dem Weg zum Sternenpark

Licht aus

Zwei Inseln auf dem Weg zum Sternenpark

Ein Lichtermeer aus unzähligen Sternen am Nachthimmel sieht man recht selten. Denn in vielen Städten und Gemeinden ist es auch nachts viel zu hell. Auf Spiekeroog und Pellworm ist das anders.
Zwei Inseln auf dem Weg zum Sternenpark
Ausbruch in Guangzhou: 20 neue Corona-Fälle in China

Corona-Pandemie

Ausbruch in Guangzhou: 20 neue Corona-Fälle in China

China hat die Corona-Pandemie eigentlich seit geraumer Zeit im Griff. Nun bereiten erneut lokale Ausbrüche Sorgen. Lassen sie sich unter Kontrolle bringen?
Ausbruch in Guangzhou: 20 neue Corona-Fälle in China
Seilbahn-Unglück am Lago Maggiore: Bei Verhör wird ein Beschuldigter deutlich - „Bin schuld an ihrem Tod“

Drei Männern drohen lange Haftstrafen

Seilbahn-Unglück am Lago Maggiore: Bei Verhör wird ein Beschuldigter deutlich - „Bin schuld an ihrem Tod“

14 Menschen sind beim Seilbahnunglück am Lago Maggiore ums Leben gekommen. Bei den Verhören zeigt sich, wie unterschiedlich die drei Beschuldigten den Vorwürfen begegnen.
Seilbahn-Unglück am Lago Maggiore: Bei Verhör wird ein Beschuldigter deutlich - „Bin schuld an ihrem Tod“
Täter überfallen Nachtclub in den USA - Menschen wahllos erschossen: „Kein Zufall“

Polizei jagt die Täter

Täter überfallen Nachtclub in den USA - Menschen wahllos erschossen: „Kein Zufall“

Ein Billardclub in Miami wird zum Schauplatz eines blutigen Überfalls. Mehrere Personen überleben diesen nicht, die Täter können flüchten.
Täter überfallen Nachtclub in den USA - Menschen wahllos erschossen: „Kein Zufall“
Umfrage: Viele schätzen Verhältnis zu Eltern als gut ein

Familie

Umfrage: Viele schätzen Verhältnis zu Eltern als gut ein

Fast 80 Prozent der Befragten empfinden Dankbarkeit für ihre Eltern. Jeder zweite Befragte ist jedoch auch der Ansicht, bei der Erziehung der eigenen Kinder einen besseren Job zu machen.
Umfrage: Viele schätzen Verhältnis zu Eltern als gut ein
Kann Deutschland bis 2040 rauchfrei werden?

Weltnichtrauchertag

Kann Deutschland bis 2040 rauchfrei werden?

Bundesweit Hunderttausende Patienten und Zehntausende Tote pro Jahr - Rauchen ist einer der größten Risikofaktoren für die Gesundheit. Die Corona-Pandemie hat das Problem noch verschärft. Die Zukunft …
Kann Deutschland bis 2040 rauchfrei werden?
Weniger Corona, mehr Party: Randale in einigen Städten

Pandemie

Weniger Corona, mehr Party: Randale in einigen Städten

Während die Corona-Zahlen kontinuierlich sinken, steigt die Zahl der Menschen auf den Straßen. Und damit hat auch die Polizei deutlich mehr zu tun. In mehreren Städten gab es unschöne Szenen.
Weniger Corona, mehr Party: Randale in einigen Städten
Gedenken eine Woche nach Seilbahnunglück in Italien

Stille im Piemont

Gedenken eine Woche nach Seilbahnunglück in Italien

Am Pfingstsonntag stürzt eine Gondel in Norditalien ab und reißt 14 Menschen mit in den Tod. Eine Woche danach gedenken Menschen der Opfer. Rätselhaft ist bislang: Warum riss das Zugseil?
Gedenken eine Woche nach Seilbahnunglück in Italien
Hoch Waltraud bringt Sonne und bis zu 23 Grad

Wetter

Hoch Waltraud bringt Sonne und bis zu 23 Grad

Endlich wird es warm in Deutschland: Ein Hoch bringt zum Wochenbeginn viel Sonne und steigende Temperaturen.
Hoch Waltraud bringt Sonne und bis zu 23 Grad
Was geschah mit den kanadischen Ureinwohner-Kindern?

Ehemaliges Internat

Was geschah mit den kanadischen Ureinwohner-Kindern?

Ein grausiger Fund erinnert an eines der dunkelsten Kapitel in der Geschichte Kanadas. Noch ist unklar, was genau den Kindern von Ureinwohnern bis 1978 zugestoßen ist. Klar ist aber: Es war für viele …
Was geschah mit den kanadischen Ureinwohner-Kindern?