1. Startseite
  2. Welt

Flug MH370 seit vier Jahren verschollen - bei der Suche wurde ein anderes Unglück entdeckt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die unermüdliche Suche nach dem Wrack des vom Radar verschwundenen Flugzeuges MH370 hat nun eine andere gruselige Entdeckung gebracht.

Am 8. März 2014 um 1:21 Uhr Ortszeit verschwand der Malaysa-Airlines-Flug MH370 mit 239 Passagieren an Bord vom Radar - und ist seitdem nicht wieder aufgetaucht. Forscher haben auf der Suche andere gruselige Entdeckungen gemacht.

Auch interessant: Geheimnis um ehemals verschollenes U-Boot bald gelüftet?

Mehr als hundert Jahre nach seinem Verschwinden könnte endlich das Geheimnis um ein australisches U-Boot gelüftet werden. Es war Anfang des Ersten Weltkriegs verschollen und wurde im vergangenen Dezember vor der Küste Papua-Neuguineas gefunden - nun untersuchen Forscher das Wrack.

Auch interessant

Kommentare