Gruselig

Erschreckende Bilder: In Russland liegt schwarzer Schnee

In Teilen Sibiriens bedeckt schwarzer Schnee die Straßen. Das Phänomen ist in dieser Region gar nicht so selten.

Sibirien - Teile Südsibiriens liegen unter einer schwarzen Schneedecke. Was wie Bilder aus einem Endzeit-Film aussieht, ist in dieser Gegend traurige Realität. Der Grund: hier befindet sich das Steinkohlerevier. Der schwarze Kohlestaub liegt ganzjährig in der Luft. Vladimir Slivyak von der Umweltschutzorganisation Ecodefense sagt, dass es schwieriger sei, im Winter weißen Schnee zu finden als schwarzen. Auch die Siberian Times berichtet, dass in der Gegend das Krebsrisiko erhöht ist.

Rubriklistenbild: © pixabay/Free-Photos (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare