Ressortarchiv: Wirtschaft

Info: 266 Anträge auf Kaufprämie

Das Interesse an der Kaufprämie für Elektroautos scheint sich zunächst in Grenzen zu halten. Seit dem Start des Verfahrens am Samstag gingen beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und …
Info: 266 Anträge auf Kaufprämie

Info: Zum Konzern

Die Thomas Cook Group ist ein seit 2007 börsennotierter Tourismuskonzern mit Sitz in London – und der größte Rivale des Weltmarktführers Tui.
Info: Zum Konzern

Deutscher Automarkt zieht weiter an - VW verliert

Die Autofahrer in Deutschland haben sich im ersten Halbjahr häufiger Neuwagen gekauft. Die Zahl der Neuzulassungen stieg verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 7,1 Prozent auf rund 1,73 Millionen, …
Deutscher Automarkt zieht weiter an - VW verliert

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den internationalen Wertpapierbörsen am 4.07.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Angaben auf Lebensmittel-Etiketten sollen klarer werden

Damit Informationen auf Lebensmittelpackungen für die Kunden klarer werden, soll eine dafür zuständige Kommission künftig nach neuen Grundsätzen arbeiten. „Was draufsteht, muss auch drin sein - und …
Angaben auf Lebensmittel-Etiketten sollen klarer werden

Siemens testet neuen Elektroantrieb für Flugzeuge

Auf dem Weg zu einem Regionalflugzeug mit hybrid-elektrischem Antrieb sieht Siemens einen Meilenstein erreicht.
Siemens testet neuen Elektroantrieb für Flugzeuge

Lufthansa-Chef: Fliegen wird für Passagiere billiger

Fliegen wird nach Einschätzung des Lufthansa-Chefs Carsten Spohr in diesem Jahr für die Passagiere noch billiger.
Lufthansa-Chef: Fliegen wird für Passagiere billiger

Wohnungsbranche dringt auf mehr Tempo beim Bau

Noch immer werden in Deutschland aus Sicht der Wohnungsunternehmen zu wenige Wohnungen gebaut.
Wohnungsbranche dringt auf mehr Tempo beim Bau

Experten erwarten härtere Kämpfe um Hightech-Metalle

Experten rechnen wieder mit härteren Kämpfen um die Versorgung mit wichtigen Metallen für die Herstellung von Computern und Smartphones.
Experten erwarten härtere Kämpfe um Hightech-Metalle

Verbraucherschützer in Belgien bestehen auf VW-Entschädigung

Belgische Verbraucherschützer bestehen wegen des Abgas-Skandals auf einer Entschädigung betroffener Kunden durch den VW-Konzern.
Verbraucherschützer in Belgien bestehen auf VW-Entschädigung

Messenger Line hebt Preisspanne bei Börsengang an

Beim bisher größten Tech-Börsengang des Jahres trifft die Aktie des Kurzmitteilungsdienstes Line auf eine gute Nachfrage. Der aus Japan stammende Konkurrent von Facebook-Diensten wie Messenger und …
Messenger Line hebt Preisspanne bei Börsengang an

Tesla verfehlt Auslieferungsziel im zweiten Quartal

Der Elektroauto-Hersteller Tesla hat im vergangenen Vierteljahr sein eigenes Auslieferungsziel von 17 000 Fahrzeugen verfehlt. Es seien zwar 18 345 Autos gebaut worden, die Kunden erreicht hätten …
Tesla verfehlt Auslieferungsziel im zweiten Quartal

Austritt Großbritanniens

Prognos: Brexit dämpft britische Wirtschaft

Ein möglicher Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union würde nach Einschätzung des Prognos-Instituts einen massiven Schrumpfkurs der dortigen Wirtschaft auslösen.
Prognos: Brexit dämpft britische Wirtschaft

Eon-Millionenklage

Entscheidung wegen Atommoratoriums fällt

Nach dem abrupten deutschen Atomausstieg 2011 haben die Energiekonzerne eine Welle von Klagen gestartet. Bei einer fällt heute im Landgericht Hannover eine Entscheidung. Der Energieriese Eon will …
Entscheidung wegen Atommoratoriums fällt
Deutsche See schäumt vor Wut

Volkswagen vor Rechtsstreit mit Kunden

Deutsche See schäumt vor Wut

Der VW-Konzernchef muss den Abgas-Skandal aufarbeiten und den Konzern gleichzeitig neu aufstellen. Die Branche steht vor großen Veränderungen. Neues Ungemach kommt für VW von einem Großkunden: Der …
Deutsche See schäumt vor Wut

INFO

Fischprodukte sind ein milliardenschwerer Markt in Deutschland. Pro Jahr setzt die Branche laut dem Bundesverband der deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels gut zwei Milliarden Euro um.
INFO
Deutsche See schäumt vor Wut

Deutsche See schäumt vor Wut

Der VW-Konzernchef muss den Abgas-Skandal aufarbeiten und den Konzern gleichzeitig neu aufstellen. Die Branche steht vor großen Veränderungen. Neues Ungemach kommt für VW von einem Großkunden: Der …
Deutsche See schäumt vor Wut
Bahn klagt über hohe Trassenpreise

Bahn klagt über hohe Trassenpreise

Die Trassen- und Stationspreise für den Bahn-Fernverkehr sollen in den nächsten Jahren deutlich steigen. Gegen das geplante Gesetz wehrt sich das Management. Vor der Abstimmung im Bundestag …
Bahn klagt über hohe Trassenpreise

Großaktionär verkauft Kuka-Anteile an chinesische Investoren

Chinesische Investoren sind der geplanten Übernahme des deutschen Roboterbauers Kuka AG einen großen Schritt näher gekommen. Der deutsche Technologiekonzern und Kuka-Großaktionär Voith wird nach …
Großaktionär verkauft Kuka-Anteile an chinesische Investoren

Großkunde will VW wegen arglistiger Täuschung verklagen

Fischverarbeitung verzeiht keine Fehler. Wie eine Endloswurst quellen die Sushi-Zutaten in der Fischmanufaktur Deutsche See auf das Förderband, eine Mitarbeiterin formt die Masse zur Rolle - bei …
Großkunde will VW wegen arglistiger Täuschung verklagen

Müller: Entschädigung nach US-Vorbild könnte VW überfordern

Berlin/Wolfsburg(dpa) - VW-Chef Matthias Müller hat vor drastischen Konsequenzen gewarnt, falls der Autobauer im Abgas-Skandal die Kunden in Europa nach US-Vorbild entschädigen müsste.
Müller: Entschädigung nach US-Vorbild könnte VW überfordern

Nach Unwettern: Preise für Blumen könnten zulegen

Verbraucher müssen nach den Unwettern der vergangenen Wochen mit steigenden Preisen in Pflanzen- und Blumengeschäften rechnen. Schon jetzt seien Freiland-Blumen teurer geworden, teilte Nicola Fink …
Nach Unwettern: Preise für Blumen könnten zulegen

Online-Händler nehmen kleine Elektro-Altgeräte zurück

Ausgediente kleine Elektrogeräte können künftig auch bei Online-Händlern zurückgegeben werden. „Wir sind vorbereitet”, sagte Christoph Wenk-Fischer, der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands …
Online-Händler nehmen kleine Elektro-Altgeräte zurück

Gas wird günstiger

Deutschlands rund 20 Millionen private Gaskunden können sich freuen: Der Brennstoff für die Thermen in den Haushalten wird voraussichtlich auch in der zweiten Jahreshälfte günstiger. Längerfristig …
Gas wird günstiger

Vattenfall verkauft Lausitzer Braunkohle an EPH

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall darf sein deutsches Braunkohlegeschäft an die tschechische EPH-Gruppe verkaufen. Die schwedische Regierung stimmte den Plänen des Unternehmens zu.
Vattenfall verkauft Lausitzer Braunkohle an EPH