Ressortarchiv: Wirtschaft

Starbucks wächst weiter kräftig

Die Kaffeerestaurant-Kette Starbucks hat ihren Gewinn im vergangenen Quartal deutlich gesteigert. Verglichen mit dem Vorjahreswert legte der Überschuss um 23 Prozent auf 801 Millionen Dollar (721 Mio …
Starbucks wächst weiter kräftig

Gabriel wirbt für breitere Aufstellung Deutschlands in Asien

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat für eine engere Zusammenarbeit mit den Ländern des Asien-Pazifik-Raums geworben.
Gabriel wirbt für breitere Aufstellung Deutschlands in Asien
Trump-Sieg gut für die Börse?

Auswirkungen der US-Wahl

Trump-Sieg gut für die Börse?

Die meisten Börsianer hoffen auf einen Sieg Hillary Clintons bei der US-Präsidentschaftswahl. Doch auch ein Erfolg Donald Trumps könnte die Kurse nach oben treiben, meint ein Experte.
Trump-Sieg gut für die Börse?
Nationale Einlagensicherung soll bleiben

EU-Parlament zum Sparerschutz

Nationale Einlagensicherung soll bleiben

Der ursprüngliche Vorstoß der EU-Kommission zur Schaffung eines europaweiten Schutzsystems für Einleger stieß auf wenig Wohlwollen bei den Finanzministern. Ein Bericht aus dem Europäischen Parlament …
Nationale Einlagensicherung soll bleiben

Hohe Rabatte für Eurowings?

Fraport geht auf Lufthansa zu

Zur gestrigen Bilanzvorlage brachte Fraport-Vorstandschef Chef Stefan Schulte nicht nur für seinen Amtskollegen von der Lufthansa gute Nachrichten mit. Auch die Aktionäre können sich freuen: Sie …
Fraport geht auf Lufthansa zu

Helaba rechnet mit 8000 Neuzugängen

Der Brexit und die Banker

Kommt der Brexit, oder kommt er doch nicht? Ungeachtet der aktuellen Entwicklung in Großbritannien sollte der Finanzplatz Frankfurt sich darauf vorbereiten, als erste Anlaufstelle für …
Der Brexit und die Banker

Bahn rechnet mit knapp 80 Prozent pünktlicher Fernzüge

Die Deutsche Bahn erwartet in diesem Jahr im Personenfernverkehr eine Pünktlichkeitsquote von knapp 80 Prozent. „79 komma irgendetwas werden wir schaffen”, sagte Bahn-Vorstandschef Rüdiger Grube der …
Bahn rechnet mit knapp 80 Prozent pünktlicher Fernzüge

Kaiser's Tengelmann: Noch keine Einigung in Sicht

Mülheim/Ruhr (dpa) - Nach dem am Montag erzielten Schlichtungsergebnis für die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ist nach dpa-Informationen noch keine abschließende Einigung in Sicht.
Kaiser's Tengelmann: Noch keine Einigung in Sicht

Adidas verordnet US-Tochter Reebok Schrumpf- und Fitnesskur

Der neue Adidas-Chef Kasper Rorsted will die schwächelnde US-Tochter Reebook mit einer Schrumpf- und Fitnesskur profitabler machen.
Adidas verordnet US-Tochter Reebok Schrumpf- und Fitnesskur

Bier darf nicht als „bekömmlich” vermarktet werde

Erneute Schlappe für die Brauerei Härle aus Leutkirch: Das Unternehmen darf für sein Bier weiterhin nicht mit dem Begriff „bekömmlich” Werbung machen, wie das Oberlandesgericht Stuttgart mitteilte.
Bier darf nicht als „bekömmlich” vermarktet werde

Bahn und Lidl bringen 3500 Leihräder nach Berlin

Im kommenden Jahr machen sich zwei große Anbieter von Leihfahrrädern in Berlin Konkurrenz. Die Deutsche Bahn startet ihr neues Angebot im Frühjahr mit 3500 Rädern, wie das Unternehmen mitteilte.
Bahn und Lidl bringen 3500 Leihräder nach Berlin

Arbeitslosigkeit im Euroraum stagniert

Die Arbeitslosenquote im Euroraum schafft es weiter nicht unter die symbolische Zehn-Prozent-Marke. In den 19 Ländern mit der Gemeinschaftswährung waren im September rund 16,18 Millionen Menschen …
Arbeitslosigkeit im Euroraum stagniert

Targobank: Software-Panne weitgehend behoben

Die Software-Panne bei der Targobank, die am Mittwoch für ein Durcheinander auf Kundenkonten gesorgt hatte, ist nach Angaben des Unternehmens weitgehend behoben.
Targobank: Software-Panne weitgehend behoben

Beiersdorf steigert Gewinn

Die Geschäfte des Nivea-Konzerns Beiersdorf laufen besser als erwartet. Der Vorstand erwarte eine Umsatzrendite deutlich über dem Vorjahr, teilte das Unternehmen in Hamburg.
Beiersdorf steigert Gewinn

Rheinmetall profitiert vom Rüstungsboom

Der Rüstungs- und Autozulieferkonzern Rheinmetall profitiert weiter von der weltweit wachsenden Nachfrage nach Waffen und Munition.
Rheinmetall profitiert vom Rüstungsboom

Online-Netzwerk

Werbeeinnahmen treiben Facebook-Gewinn weiter in die Höhe

Ein boomendes Geschäft mit Werbung auf Mobilgeräten wie Smartphones hat Facebook im dritten Quartal zu einer annähernden Verdreifachung des Gewinns verholfen.
Werbeeinnahmen treiben Facebook-Gewinn weiter in die Höhe

Medienkonzern Axel Springer

Immobilien- und Stellenportale stützen Axel Springer

Der Medienkonzern Axel Springer ist im dritten Quartal einmal mehr dank eines starken Geschäfts mit Onlineportalen zur Vermittlung von Immobilien oder Arbeitsplätzen gewachsen.
Immobilien- und Stellenportale stützen Axel Springer
Fraport und Lufthansa geraten in Streit

Ryanair-Deal

Fraport und Lufthansa geraten in Streit

„Den Frankfurter Flughafen werden wir nie ansteuern“, hat Ryanair-Chef Michael O’Leary stets gesagt, „die Gebühren dort sind viel zu hoch.“ Aber da die Fraport AG die Billigflieger inzwischen …
Fraport und Lufthansa geraten in Streit

Lufthansa dampft Wachstumspläne weiter ein

Die einst ambitionierten Wachstumspläne des Lufthansa-Konzerns fallen immer stärker dem harten Preiskampf in der Luftfahrt-Branche zum Opfer: Wie Vorstandschef Carsten Spohr gestern ausführte,
Lufthansa dampft Wachstumspläne weiter ein

Werbeeinnahmen treiben Facebook-Gewinn weiter in die Höhe

Ein boomendes Geschäft mit Werbung auf Mobilgeräten wie Smartphones hat Facebook im dritten Quartal zu einer annähernden Verdreifachung des Gewinns verholfen. Verglichen mit dem Vorjahreswert legte …
Werbeeinnahmen treiben Facebook-Gewinn weiter in die Höhe

US-Notenbank hebt Leitzins nicht an

Die US-Notenbank Fed lässt den Leitzins wie erwartet zunächst unverändert. Eine Zinsanhebung im Dezember scheint aber möglich. Man sei der Ansicht, dass sich die Bedingungen für eine Leitzinsanhebung …
US-Notenbank hebt Leitzins nicht an

Merkel weist Kritik der „Wirtschaftsweisen” zurück

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Kritik der „Wirtschaftsweisen” an mangelnden Reformen der schwarz-roten Koalition zurückgewiesen.
Merkel weist Kritik der „Wirtschaftsweisen” zurück

Urteil: Keine Pflicht zu Personalgespräch im Krankheitsfall

bdquo;Krank ist krank”, heißt es umgangssprachlich und bedeutet, dass der Betreffende der Arbeit fern bleibt. Doch was ist, wenn der Arbeitgeber krankgeschriebene Mitarbeiter zum Personalgespräch …
Urteil: Keine Pflicht zu Personalgespräch im Krankheitsfall

Aldi erhöht Milchpreise drastisch

Milch und eine Reihe von Milchprodukten werden deutlich teurer. Die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd hoben die Preise für Frischmilch und H-Milch der untersten Preislage um mehr als 40 Prozent an.
Aldi erhöht Milchpreise drastisch

Milder Jahresbeginn lässt Heizkosten sinken

Wegen des milden Frühjahrs wird Heizen für viele Verbraucher in Deutschland in diesem Jahr günstiger.
Milder Jahresbeginn lässt Heizkosten sinken