Ressortarchiv: Wirtschaft

Reederei Rickmers kündigt Insolvenzantrag an

Die Hamburger Charterreederei Rickmers Group hat einen Insolvenzantrag angekündigt. „Der Vorstand der Rickmers Holding AG strebt dabei eine Sanierung in Eigenverwaltung unter Fortsetzung des …
Reederei Rickmers kündigt Insolvenzantrag an

Dax schließt knapp im Plus

Der Dax hat nach einigen Kursschwankungen ein knappes Plus ins Ziel gerettet. Zum Handelsende stand der deutsche Leitindex 0,13 Prozent höher bei 12 615,06 Punkten.
Dax schließt knapp im Plus

Größte Molkereigruppe beschließt höhere Milchpreise

Deutschlands größtes Molkereiunternehmen Deutsches Milchkontor (DMK) erhöht die Milchpreise. Der Vorstand habe höhere Auszahlungspreise für die Milchbauern beschlossen, teilte die Molkerei in Bremen …
Größte Molkereigruppe beschließt höhere Milchpreise

Zalando will „Betriebssystem der gesamten Modewelt” werden

Der Berliner Versandhändler Zalando will sein Standbein als Internet-Dienstleister für Modefirmen ausbauen. „Es ist letztlich das Ziel, die Zalando-Plattform als eine Art Betriebssystem der gesamten …
Zalando will „Betriebssystem der gesamten Modewelt” werden

Elektroschrott-Rücknahme: 100 000 Euro Bußgeld bei Verstoß

Händlern droht ab Donnerstag ein Bußgeld von bis zu 100 000 Euro, wenn sie Elektrogeräte nicht zurücknehmen. Der Verein Deutsche Umwelthilfe (DUH) forderte die Bundesländer dazu auf, die …
Elektroschrott-Rücknahme: 100 000 Euro Bußgeld bei Verstoß

Umwelthilfe unterliegt im Abgas-Streit mit VW

Im Gerichtsstreit mit Volkswagen um Aussagen zu den Abgaswerten eines VW-Diesel hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) eine Niederlage einstecken müssen.
Umwelthilfe unterliegt im Abgas-Streit mit VW

Telekom setzt auf US-Geschäft und plant Netzausbau

Bei der künftigen Entwicklung des erfolgreichen US-Geschäfts will sich die Deutsche Telekom das Heft nicht aus der Hand nehmen lassen. „Wir sind in einer Position der Stärke. Wir entscheiden jetzt: …
Telekom setzt auf US-Geschäft und plant Netzausbau

Kenia eröffnet erste neue Bahn seit mehr als 100 Jahren

Mehr als hundert Jahre nach dem Bau einer Eisenbahn in Kenia hat das ostafrikanische Land nun eine neue Bahn.
Kenia eröffnet erste neue Bahn seit mehr als 100 Jahren

Griechischer Finanzminister wirft Gläubigern Doppelmoral vor

Gut zwei Wochen vor der entscheidenden Sitzung der Eurogruppe zum Abbau der griechischen Schulden hat Athens Finanzminister, Euklid Tsakalotos, ein Ende des Streits zwischen dem Internationalen …
Griechischer Finanzminister wirft Gläubigern Doppelmoral vor

Engpass behoben - Bosch kann BMW wieder beliefern

Der Autozulieferer Bosch hat sein Lieferproblem bei Lenkgetrieben für BMW gelöst. Seit Mittwoch bekomme der Autokonzern die elektrische Lenkungen für die BMW 1er, 2er, 3er und 4er Reihe wieder in der …
Engpass behoben - Bosch kann BMW wieder beliefern

Aldi und Lidl mit kräftigem Umsatzplus in Großbritannien

Aldi und Lidl sind in Großbritannien weiter auf Erfolgskurs. Im Vergleich zum Vorjahr machten die beiden deutschen Discounter ein Umsatzplus von zusammen 19,2 Prozent, wie das Marktforschungsinstitut …
Aldi und Lidl mit kräftigem Umsatzplus in Großbritannien

Inflation in der Eurozone fällt wieder deutlich

Der Preisauftrieb im Euroraum hat sich im Mai wieder deutlich abgeschwächt. Die Verbraucherpreise lagen nach Zahlen des Statistikamts Eurostat von heute 1,4 Prozent höher als vor einem Jahr.
Inflation in der Eurozone fällt wieder deutlich

Restaurantkette Vapiano will noch dieses Jahr an die Börse

Die Restaurantkette Vapiano zieht es 15 Jahre nach der Gründung an die Börse. Die Notierung werde voraussichtlich noch in diesem Jahr erfolgen, erklärte das Unternehmen in Bonn.
Restaurantkette Vapiano will noch dieses Jahr an die Börse
52 Preisermittler sind in Hessen unterwegs

Statistikbehörde

52 Preisermittler sind in Hessen unterwegs

Hunderttausende Einzelpreise erheben Preisermittler jeden Monat. Damit wird die Teuerungsrate in Deutschland berechnet. Dahinter steckt ein komplexes Verfahren.
52 Preisermittler sind in Hessen unterwegs

Info: Teuerungsrate sinkt im Mai auf 1,5 Prozent

Gute Nachrichten für Verbraucher: Der Anstieg der Energiepreise schwächt sich ab. Das hat Folgen für die Inflation insgesamt. Zugleich sinkt der Druck auf die EZB, ihre Geldschwemme bald einzudämmen.
Info: Teuerungsrate sinkt im Mai auf 1,5 Prozent
Betriebsrat zieht Notbremse

Betriebsvereinbarungen für 38 000 Opelaner verzögern sich

Betriebsrat zieht Notbremse

Bisher verlief der Opel-Verkaufsprozess mit dem französischen PSA-Konzern ruhig und in geordneten Bahnen. Doch gestern hat der Opel-Betriebsrat die Notbremse gezogen. Grund: Unter den Tarifverträgen …
Betriebsrat zieht Notbremse
EU-Kommissionspräsident Juncker vor dem Untersuchungsausschuss im Kreuzverhör

Briefkastenfirmen und Offshore-Konten

EU-Kommissionspräsident Juncker vor dem Untersuchungsausschuss im Kreuzverhör

Die vergangenes Jahr veröffentlichte Datenflut über Briefkastenfirmen und Offshore-Konten beschäftigen noch immer einen Untersuchungsausschuss im Europäischen Parlament. Und einmal mehr musste …
EU-Kommissionspräsident Juncker vor dem Untersuchungsausschuss im Kreuzverhör
Kirchen und Gewerkschaften warnen vor Sonntags-Shopping

„Dammbruch“ befürchtet

Kirchen und Gewerkschaften warnen vor Sonntags-Shopping

Am Sonntag geöffnete Geschäfts - das wünschen sich noch immer viele Unternehmer. Kirchen und Gewerkschaften versetzt das in Alarmbereitschaft.
Kirchen und Gewerkschaften warnen vor Sonntags-Shopping

Inflation im Mai bei 1,5 Prozent

Die Inflationsrate in Deutschland ist im Mai auf den niedrigsten Stand seit einem halben Jahr gesunken. Die Jahresteuerung lag nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes bei 1,5 Prozent.
Inflation im Mai bei 1,5 Prozent

DAT: Diesel-Gebrauchtwagen verkaufen sich schlechter

Mit Diesel-Gebrauchtwagen macht der Autohandel derzeit keine guten Geschäfte. In einer Händlerbefragung der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) gaben 58 Prozent der Händler an, derzeit …
DAT: Diesel-Gebrauchtwagen verkaufen sich schlechter

EU will kostenlose Hotspots auf den Weg bringen

Bürger in Europa sollen bald auf Tausenden öffentlichen Plätzen, in Krankenhäusern oder Büchereien über EU-geförderte Hotspots gratis surfen können.
EU will kostenlose Hotspots auf den Weg bringen

Ferdinand Piëch tritt beim Porsche-Aktionärstreff auf

Plötzlich saß er da. Gut zwei Jahre hatte der frühere VW-Konzernlenker Ferdinand Piëch die Öffentlichkeit gemieden - seit er im Frühjahr 2015 die Brocken hingeworfen hatte als …
Ferdinand Piëch tritt beim Porsche-Aktionärstreff auf

NordLB will fast jede fünfte Stelle streichen

Norddeutschlands größte Landesbank NordLB will bis zu einem Fünftel aller Stellen im Konzern streichen.
NordLB will fast jede fünfte Stelle streichen

Trotz sinkender Ticketpreise: Ryanair legt weiter zu

Trotz Preisschlacht zwischen den Airlines kommt der Billigflieger Ryanair nicht vom Wachsturmkurs ab. Unternehmenschef Michael O'Leary erwartet für das Geschäftsjahr 2017/18 mehr Fluggäste und mehr …
Trotz sinkender Ticketpreise: Ryanair legt weiter zu

Bahn mit weniger Verspätungen im Fernverkehr

Die Fernzüge der Deutschen Bahn sind seltener verspätet unterwegs. Der Anteil pünktlicher ICE und Intercitys lag von Jahresanfang bis Ende Mai im Durchschnitt bei 82 Prozent, wie Bahnchef Richard …
Bahn mit weniger Verspätungen im Fernverkehr