Ressortarchiv: Wirtschaft

„Wir versuchen, zu einer Berufsausbildung zu motivieren“

Wir haben nachgefragt bei Frank Martin, Leiter der BA-Regionaldirektion Hessen.
„Wir versuchen, zu einer Berufsausbildung zu motivieren“

Ford stoppt Pläne für Werk in Mexiko

Ford verzichtet auf ein neues Werk in Mexiko. Die Pläne für eine 1,6 Milliarden Dollar (1,5 Mrd Euro) teure Fabrik in San Luis Potosí seien gestoppt worden, teilte der US-Autobauer mit.
Ford stoppt Pläne für Werk in Mexiko

US-Kanzlei will Schadenersatz für europäische VW-Kunden

Die US-Kanzlei Hausfeld will in der Diesel-Affäre Schadenersatz für europäische VW-Besitzer herausholen und hofft dabei auf Unterstützung vom Europäischen Gerichtshof (EuGH).
US-Kanzlei will Schadenersatz für europäische VW-Kunden

Ölpreise steigen auf 18-Monats-Hoch

Zum Start ins neue Handelsjahr haben die Ölpreise deutlich zugelegt und die höchsten Werte seit anderthalb Jahren erreicht. Experten begründeten den Preissprung mit der Ankündigung des Ölkartells …
Ölpreise steigen auf 18-Monats-Hoch

Trump droht General Motors

Donald Trump hat den größten US-Autohersteller General Motors (GM) wegen Importen aus Mexiko attackiert. „General Motors schickt in Mexiko gefertigte Modelle des Chevy Cruze steuerfrei über die …
Trump droht General Motors

Ende der Mini-Inflation für Deutschlands Verbraucher

Schlechte Nachrichten für Verbraucher: Die Preise in Deutschland steigen tendenziell wieder. Volkswirte und Währungshüter jedoch finden das gut. Das Statistische Bundesamt hat nach Mitteilung vom …
Ende der Mini-Inflation für Deutschlands Verbraucher

Spritkosten auf griechischen Inseln in die Höhe geschossen

Zwei neue Steuersätze haben zu Jahresbeginn dazu geführt, dass auf vielen griechischen Inseln die Preise für Kraftstoff in die Höhe geschossen sind.
Spritkosten auf griechischen Inseln in die Höhe geschossen

Türkische Lira fällt auf neues Rekordtief

Die Talfahrt der türkischen Lira geht auch im neuen Jahr weiter. Die türkische Währung fiel im Handel zum US-Dollar auf ein neues Rekordtief.
Türkische Lira fällt auf neues Rekordtief

Scala-Streit beschäftigt die Ulmer Sparkasse weiter

Auch viele Monate nach der außergerichtlichen Einigung beschäftigt der Scala-Streit um gut verzinste Sparverträge die Ulmer Sparkasse.
Scala-Streit beschäftigt die Ulmer Sparkasse weiter
Kaufprämie für Elektroautos wenig genutzt

Nach einem halben Jahr erst 9021 Anträge

Kaufprämie für Elektroautos wenig genutzt

Mit einer Kaufprämie sollte eigentlich die Nachfrage nach Elektroautos in Deutschland angekurbelt werden. Nun hat das zuständige Bundesamt ernüchternde Zahlen veröffentlicht.
Kaufprämie für Elektroautos wenig genutzt

Die Pläne der deutschen Autobauer

Elektroautos sollen nach den Plänen der deutschen Autohersteller im kommenden Jahrzehnt zum Massenprodukt werden. So wollen die Branchengrößen schon bis 2020 ihr Modellangebot von derzeit 30 auf …
Die Pläne der deutschen Autobauer

Entlastung bei Steuern

Entlastung bei der Einkommensteuer: Der steuerliche Grundfreibetrag ist zum Jahreswechsel von zuvor 8652 Euro auf 8820 Euro gestiegen; 2018 wird er dann auf 9000 Euro angehoben.
Entlastung bei Steuern

Höherer Mindestlohn

Der gesetzliche Mindestlohn steigt von bislang 8,50 Euro auf 8,84 Euro brutto pro Stunde. Für einen Beschäftigten in Vollzeit bedeutet dies ein Plus von rund 55 Euro brutto im Monat.
Höherer Mindestlohn

Neuer 50-Euro-Schein

Kein Geldschein wird so oft gefälscht wie die 50-Euro-Note – jede zweite sichergestellte Blüte ist ein „falscher Fuffziger“. Nun haben Europas Währungshüter ein überarbeitetes, durch neue
Neuer 50-Euro-Schein
Die Zigarette zum Bier gibt’s nur vor der Tür

Nichtraucherschutzgesetz zehn Jahre in Kraft

Die Zigarette zum Bier gibt’s nur vor der Tür

Seit zehn Jahren sind Gaststätten in Deutschland mehr oder weniger rauchfrei. Der Ärger über das Gesetz ist mittlerweile verflogen, die Umsatzeinbußen ausgeglichen. Doch das Sterben der Eckkneipen …
Die Zigarette zum Bier gibt’s nur vor der Tür

Reform der Pflegeversicherung

Die Pflegeversicherung ist zu Jahresbeginn nach langen Debatten auf eine neue Basis gestellt worden. Es wurde ein anderer Pflegebedürftigkeitsbegriff eingeführt; vor allem Demenzkranke sollen davon …
Reform der Pflegeversicherung

Kein Titel vorhanden

Im neuen Jahr müssen sich die Verbraucher wieder auf einige Änderungen einstellen: Sie werden bei den Steuern entlastet (zumindest ein wenig) und bekommen mehr Kindergeld, müssen allerdings häufig …
Kein Titel vorhanden

Kabel-TV nur noch digital

Umstellen müssen sich auch Kabelkunden von Unitymedia in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg. Der Anbieter beendet am 30. Juni die analoge Übertragung des Kabel-TV-Signals.
Kabel-TV nur noch digital
Mindestlohn, Roaming, Kindergeld: Was sich im Jahr 2017 alles ändert

Jahreswechsel

Mindestlohn, Roaming, Kindergeld: Was sich im Jahr 2017 alles ändert

Die Beitragsbemessungsgrenze, bis zu der aufs Arbeitsentgelt Beiträge zu zahlen sind, steigt bei der Rentenversicherung im Westen auf 6350 Euro monatlich, im Osten auf 5700 Euro. Die …
Mindestlohn, Roaming, Kindergeld: Was sich im Jahr 2017 alles ändert

Verbesserungen für Rentner kommen

Die Rentner können Mitte 2017 mit einem Zuschlag von bis zu 2,0 Prozent rechnen. Die genaue Erhöhung steht erst im Frühjahr fest. Bei der
Verbesserungen für Rentner kommen

Mehr Hartz IV

Die Hartz-IV-Sätze für alle, die ihren Lebensunterhalt nicht selbst bestreiten können, liegen ab sofort höher. Der Regelsatz für Alleinstehende
Mehr Hartz IV

Ohne Nachweis

Spenden an kirchliche, mildtätige oder gemeinnützige Organisationen können steuerlich geltend gemacht werden. Für Spenden, die ab 1.
Ohne Nachweis

Umstellung auf DVB-T2

Am 29. März erfolgt in vielen Regionen die Umstellung auf DVB-T2 HD, gleichzeitig endet dort die DVB-T-Verbreitung. Vor der Umstellung benötigen Sie neue Empfangsgeräte, sonst bleibt die Glotze …
Umstellung auf DVB-T2

Bemessungsgrenzen steigen

Die Beitragsbemessungsgrenze, bis zu der aufs Arbeitsentgelt Beiträge zu zahlen sind, steigt bei der Rentenversicherung im Westen auf
Bemessungsgrenzen steigen
Mehr Kindergeld

Mehr Kindergeld

Auch die Familienpolitik hat einen Erfolg zu vermelden: Das Kindergeld steigt in den kommenden beiden Jahren um je zwei Euro pro Monat.
Mehr Kindergeld