Ressortarchiv: Wirtschaft

Unterhalt: Bessere Absicherung

Alleinerziehende Mütter oder Väter sollen künftig besser abgesichert sein, wenn der andere Elternteil Unterhalt für das gemeinsame Kind verweigert.
Unterhalt: Bessere Absicherung

Sparsamere Staubsauger

Hessen mit dicken Teppichen sollten sich sputen: Ab September 2017 dürfen entsprechend der EU-Ökodesign-Richtlinie nur noch Staubsauger verkauft
Sparsamere Staubsauger

Garantiezins

Ab Januar gilt für klassische Lebensversicherungen ein niedrigerer Höchstrechnungszins – auch Garantiezins genannt.
Garantiezins

Extra-Feiertag dank Luther

Im Jahr 2017 wird der Reformationstag erstmals und einmalig im gesamten deutschen Bundesgebiet zum gesetzlichen Feiertag. Am 31. Oktober wird an den
Extra-Feiertag dank Luther

Roaming im EU-Ausland frei

Ab Mitte Juni soll nach dem Willen der EU-Kommission das gebührenfreie Roaming ohne zeitliche Einschränkung kommen. Im EU-Ausland kann dann zu demselben Preis wie im Heimatland
Roaming im EU-Ausland frei

EEG-Umlage steigt

Die Energiewende bezahlen die Stromkunden – im Gegensatz beispielsweise zum Atomstrom, der aus der Staatskasse subventioniert wurde. Die sogenannte EEG-Umlage – die Kosten für Wind- und
EEG-Umlage steigt

Früherer HRE-Chef Funke muss vor Gericht

Fast neun Jahre nach der Rettung und Verstaatlichung der Hypo Real Estate (HRE) wird dem ehemaligen Bankchef Georg Funke der Prozess gemacht. Ab 20. März müssen sich Funke und sein damaliger …
Früherer HRE-Chef Funke muss vor Gericht

Zahlreiche Steuererhöhungen für Griechen im neuen Jahr

Ob für Kaffee, Zigaretten oder Kraftstoff - das neue Jahr bringt für die Menschen in Griechenland zahlreiche Steuererhöhungen mit sich.
Zahlreiche Steuererhöhungen für Griechen im neuen Jahr

Lang-LKW sorgen für Zoff in der Bundesregierung

Die Fahrt überlanger Lastwagen auf einem Straßennetz von bis zu 11 600 Kilometern in Deutschland sorgt für Streit in der Bundesregierung.
Lang-LKW sorgen für Zoff in der Bundesregierung

Goldnachfrage bei Deutscher Börse auf Rekordhoch

Das Zinstief hat die Nachfrage nach Gold als Anlage bei der Deutschen Börse im vergangenen Jahr auf ein Rekordhoch getrieben.
Goldnachfrage bei Deutscher Börse auf Rekordhoch

Rauchverbot in Kneipen: Umsatzeinbußen ausgeglichen

Die wirtschaftlichen Verluste der Gastronomen durch das seit einigen Jahren bestehende Rauchverbots in Kneipen in zahlreichen Bundesländern haben sich wieder ausgeglichen.
Rauchverbot in Kneipen: Umsatzeinbußen ausgeglichen

Verbraucherschützer hoffen auf Klarheit durch Tierwohl-Label

Die Verbraucherzentralen erhoffen sich vom geplanten staatlichen Tierwohl-Label für Fleisch im Supermarkt eine vertrauenswürdige Orientierung für die Kunden.
Verbraucherschützer hoffen auf Klarheit durch Tierwohl-Label
Ausblick auf die Woche

Arbeitslosenzahlen, Inflationsrate, CSU-Klausur

Ausblick auf die Woche

Ein Jahr zum Vergessen sei 2016 gewesen – diese Einschätzung habe ich in den vergangenen Tagen mehrfach gelesen. Zutreffend ist sie freilich nur für die Nachrichten-Konsumenten.
Ausblick auf die Woche
Der Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro

Erhöhung zum Jahreswechsel

Der Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro

34 Cent – um diese Summe steigt 2017 der Mindestlohn in Deutschland. Den Arbeitgebern schmeckt die Lohnuntergrenze auch in neuer Höhe gar nicht. Doch auch künftig dürfte sie weiter steigen.
Der Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro

Kostenloses Surfen im ICE

ICE-Fahrgäste können nun auch in der zweiten Klasse über WLAN im Internet surfen. Eine 100-prozentige Abdeckung kann die Bahn nicht garantieren, weil die Funknetze noch Löcher haben. Aber es wurde …
Kostenloses Surfen im ICE
Chemie bleibt im Übernahmefieber

Preise für Übernahmen steigen

Chemie bleibt im Übernahmefieber

Das Übernahme- und Fusions-Karussell in der Chemiebranche dürfte sich laut einer Studie 2017 schwungvoll weiterdrehen.
Chemie bleibt im Übernahmefieber

Hochseefischerei-Verband warnt vor Brexit-Folgen

Der Deutsche Hochseefischerei-Verband befürchtet durch den Austritt Großbritanniens aus der EU Einschränkungen für die deutschen Fischer.
Hochseefischerei-Verband warnt vor Brexit-Folgen

Höherer Mindestlohn - DGB mahnt wirksame Kontrollen an

Mit Beginn des neuen Jahres wird in Deutschland ein höherer Mindestlohn fällig: Die unterste Bezahlung steigt um 34 Cent auf nunmehr 8,84 Euro pro Stunde.
Höherer Mindestlohn - DGB mahnt wirksame Kontrollen an

Metallindustrie erwartet 2017 höchstens ein Mini-Wachstum

Schwaches Wachstum, keine neuen Arbeitsplätze - die Metall- und Elektroindustrie erwartet ein bescheidenes Jahr 2017.
Metallindustrie erwartet 2017 höchstens ein Mini-Wachstum

Supermarktkette Kaiser's Tengelmann verschwindet vom Markt

Mit Beginn des neuen Jahres ist die Geschichte von Kaiser's Tengelmann als selbstständige Supermarktkette zu Ende gegangen.
Supermarktkette Kaiser's Tengelmann verschwindet vom Markt

Bundesagentur für Arbeit mit Milliarden-Überschuss

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) kann mit einem unerwartet hohen Milliarden-Überschuss 2016 ihr für Krisenzeiten angelegtes Finanzpolster weiter auffüllen. Der Überschuss für das abgeschlossene Jahr …
Bundesagentur für Arbeit mit Milliarden-Überschuss