Ressortarchiv: Wirtschaft

Trotz Lieferstopp: Nordseeinsel hält an Kupfergeld fest

Wangerooge

Trotz Lieferstopp: Nordseeinsel hält an Kupfergeld fest

Im Geldbeutel sind die kleinen, braunen Münzen lästig - und wer sie an der Kasse zusammenklaubt, kann einigen Unmut auf sich ziehen. Nicht aber auf Wangerooge, wo sich Einzelhändler seit einem …
Trotz Lieferstopp: Nordseeinsel hält an Kupfergeld fest
Mieten im eigenen Haus: Baugenossenschaften sind gefragt

Wohnungsmarkt

Mieten im eigenen Haus: Baugenossenschaften sind gefragt

75 Quadratmeter in guter Lage für 600 Euro warm? Das klingt für viele Städter nach einem Traum, wird durch Genossenschaften aber möglich. Niedrigzinsen und Wohnungsmangel gehen jedoch nicht spurlos …
Mieten im eigenen Haus: Baugenossenschaften sind gefragt
Billigangebote für Lebensmittel: Merkel spricht mit Handel

Preiswerte Produkte

Billigangebote für Lebensmittel: Merkel spricht mit Handel

Seit Monaten rollen Bauern mit Traktoren in die Städte, um für mehr Wertschätzung zu demonstrieren. Und die beweist sich letztlich an der Ladenkasse. Die Regierung will jetzt den Handel …
Billigangebote für Lebensmittel: Merkel spricht mit Handel
Aus für kleine Cent-Münzen? GroKo will „nachdenken“ - FDP warnt vor Bargeld-Abschaffung

„Gesellschaftlicher Kitt“

Aus für kleine Cent-Münzen? GroKo will „nachdenken“ - FDP warnt vor Bargeld-Abschaffung

1,99 Euro - ein klassischer Preis in den deutschen Läden. Bald könnten die Läden den Cent aber einbehalten, anstatt ihn herauszugeben. Die EU-Kommission erwägt eine wichtige Änderung in Sachen …
Aus für kleine Cent-Münzen? GroKo will „nachdenken“ - FDP warnt vor Bargeld-Abschaffung
Seehofer fordert mehr Regulierung auf dem Wohnungsmarkt

Nicht nur «neoliberale Regeln»

Seehofer fordert mehr Regulierung auf dem Wohnungsmarkt

Seit Donnerstag steht endgültig fest: Berlin bekommt einen Mietendeckel. Das ruft einen altbekannten Kritiker auf den Plan: Für Horst Seehofer geht der Deckel zu weit - aber ganz ohne Regulierung …
Seehofer fordert mehr Regulierung auf dem Wohnungsmarkt
Politiker warnen vor zu billigen Lebensmitteln

Ernährung

Politiker warnen vor zu billigen Lebensmitteln

Umstrittene Werbeaktionen für extrem günstiges Essen, Bauernproteste wegen steigender Auflagen und sinkender Margen - die Diskussion um Dumpingpreise für Lebensmittel droht zu eskalieren. Kann ein …
Politiker warnen vor zu billigen Lebensmitteln
Proteste vor und in der Siemens-Hauptversammlung erwartet

Klima

Proteste vor und in der Siemens-Hauptversammlung erwartet

Die Hauptversammlung von Siemens am Mittwoch könnte die letzte von Konzernchef Joe Kaeser sein. Und sie wird ungemütlich: Der Streit um den Beitrag des Industriekonzerns für ein Kohlebergwerk wird …
Proteste vor und in der Siemens-Hauptversammlung erwartet
Strompreise steigen weiter - auch bei großen Versorgern

Verivox-Auswertung

Strompreise steigen weiter - auch bei großen Versorgern

Viele Stromversorger haben zum Jahreswechsel die Preise angehoben. Doch die Preisrunde ist damit noch nicht vorbei. Vor allem Kunden großer Versorger sind jetzt betroffen.
Strompreise steigen weiter - auch bei großen Versorgern
Rente wird 2020 erhöht - Staat nimmt dadurch mehr Steuern ein

Staat profitiert

Rente wird 2020 erhöht - Staat nimmt dadurch mehr Steuern ein

Durch die für Sommer 2020 geplante Rentenerhöhung nimmt der Staat 420 Millionen Euro mehr Steuern ein. Das liegt auch daran, dass mehr Rentner steuerpflichtig werden.
Rente wird 2020 erhöht - Staat nimmt dadurch mehr Steuern ein
Würth: Klein-Betrieb könnte kein Großkonzern mehr werden

«Markt größtenteils verteilt»

Würth: Klein-Betrieb könnte kein Großkonzern mehr werden

Künzelsau (dpa) - Schrauben-Milliardär Reinhold Würth sieht heute in Deutschland keine Chance mehr für eine kleine Handelsfirma, sich zu einem Weltkonzern zu entwickeln.
Würth: Klein-Betrieb könnte kein Großkonzern mehr werden
Regierungschef Woidke bittet Tesla-Kritiker um Geduld

Fabrikbau in Brandenburg

Regierungschef Woidke bittet Tesla-Kritiker um Geduld

Der US-Elektroautobauer Tesla will seine Fabrik für Europa in Brandenburg ansiedeln - das stößt auch auf Bedenken und Protest. Die Landesregierung sagt zu, dass offene Fragen beantwortet werden - …
Regierungschef Woidke bittet Tesla-Kritiker um Geduld
Auto-Rabatte zum Jahresbeginn im Keller

Warten auf Elektroprämie

Auto-Rabatte zum Jahresbeginn im Keller

Frankfurt/Essen (dpa) - Starke Preisnachlässe für Neuwagen waren im Januar so schwer zu finden wie seit vier Jahren nicht mehr. Zu diesem Ergebnis kommt die regelmäßig durchgeführte Rabatt-Studie des …
Auto-Rabatte zum Jahresbeginn im Keller
Flixbus verliert Fahrgäste - und setzt stärker auf Züge

Kritik an DB-Subventionierung

Flixbus verliert Fahrgäste - und setzt stärker auf Züge

Wer in Deutschland Fernbus fährt, steigt meistens in einen grünen Bus. Flixbus lockt jahrelang mehr und mehr Kunden - das ist vorerst vorbei. Doch das Unternehmen hat inzwischen ein zweites Standbein.
Flixbus verliert Fahrgäste - und setzt stärker auf Züge