Wirtschaftsweiser Achim Truger für deutlich höheren Mindestlohn: „Sozialpolitisch gut zu begründen“

Exklusiv

Wirtschaftsweiser Achim Truger für deutlich höheren Mindestlohn: „Sozialpolitisch gut zu begründen“

SPD, Grüne und die Linke haben sich im Wahlkampf für eine weitere Anhebung des Mindestlohns eingesetzt. Auch der Wirtschaftsweise Achim Truger …
Wirtschaftsweiser Achim Truger für deutlich höheren Mindestlohn: „Sozialpolitisch gut zu begründen“

Süßigkeit nicht essen

Rückruf für Kekse: Produkt bei Rewe im Sortiment – Schwere innere Verletzungen drohen
Rückruf für Kekse: Produkt bei Rewe im Sortiment – Schwere innere Verletzungen drohen

Verbraucher

Zehn Millionen im Jackpot

Lotto heute – Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Samstag 
Lotto heute – Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Samstag 
Verbraucher

Versagen der Bundesregierung?

Rückruf-Skandal? Erschreckende Dunkelziffer mit belasteten Lebensmitteln
Rückruf-Skandal? Erschreckende Dunkelziffer mit belasteten Lebensmitteln

Wirtschaft

Brexit

Ausgetrocknete Tankstellen, leere Lebensmittel-Regale: Johnson will jetzt Brexit-Kehrtwende
Ausgetrocknete Tankstellen, leere Lebensmittel-Regale: Johnson will jetzt Brexit-Kehrtwende

Verbraucherschützer warnen

Phishing bei der Sparkasse: Hinter Sicherheits-Check steckt übler Betrug

Die Verbraucherzentrale NRW warnt aktuell vor einer neuen Phishing-Masche. Davon betroffen sind Kunden der Sparkasse.
Phishing bei der Sparkasse: Hinter Sicherheits-Check steckt übler Betrug

Meteorologie

Heftige Wetter-Prognose für Oktober: Fällt der erste Schnee?
Könnte im Oktober bereits der erste Schnee fallen? Meteorologe Dominik Jung wagt einen Blick auf das Wetter im kommenden Monat.
Heftige Wetter-Prognose für Oktober: Fällt der erste Schnee?

Bundesregierung

Positive Zwischenbilanz bei Wasserstoff-Strategie

Im Juni 2020 hat die Regierung die „Nationale Wasserstoffstrategie“ beschlossen. Nun wird positiv auf die angestoßenen Projekte zurückgeblickt. Aber …
Positive Zwischenbilanz bei Wasserstoff-Strategie

Fachkräftemangel

London will Weihnachten retten: Visa für Tausende Lkw-Fahrer

Mit dem Brexit hat Großbritannien auch die Freizügigkeit abgeschafft. Das rächte sich. Weil Fachkräfte fehlen, kam es in Supermärkten und an …
London will Weihnachten retten: Visa für Tausende Lkw-Fahrer

Landwirtschaft

Schweinehalter begrüßen Billigangebote für Schweinefleisch

Schweinehalter begrüßen Billigangebote für Schweinefleisch

Elektrofahrzeuge

Daimler in französischer Batterie-Allianz

In Paris spricht man schon länger vom „Airbus der Batterien“: Nun zieht Mercedes-Benz bei der Allianz mit. Es geht um die Versorgung künftiger …
Daimler in französischer Batterie-Allianz

Verbraucher

Vergleichsportal: Zu wenig Geld für Strom in Hartz-IV-Satz

Die Hartz-IV-Regelsätze steigen zum Jahreswechsel. Doch reicht der Zuschlag, um die kräftig anziehenden Strompreise auszugleichen? Marktbeobachter …
Vergleichsportal: Zu wenig Geld für Strom in Hartz-IV-Satz

Brexit

Versorgungskrise in Großbritannien: Johnson vor Kehrtwende

Seit dem Brexit gelten scharfe Einwanderungsregeln für EU-Bürger, die in Großbritannien arbeiten wollen. Schließlich lautete das Versprechen: britische Jobs für Briten. Doch das hatte Folgen.
Versorgungskrise in Großbritannien: Johnson vor Kehrtwende

Produktionsengpässe

Autovermieter: „Bei Herstellern nicht an erster Stelle“

Im Lockdown haben Autovermieter ihre Flotten verkleinert. Nun stocken sie den Fuhrpark wieder auf. Das allerdings bereitet Schwierigkeiten.
Autovermieter: „Bei Herstellern nicht an erster Stelle“

Börse in Frankfurt

Dax gibt nach - Anleger gehen vor Bundestagswahl in Deckung
Dax gibt nach - Anleger gehen vor Bundestagswahl in Deckung
Verbraucher

21 Millionen Euro warten auf den Gewinner

Eurojackpot am Freitag: So lauten die aktuellen Gewinnzahlen

Bei der Eurojackpot-Ziehung am Freitag ging es um 21 Millionen Euro. Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen.
Eurojackpot am Freitag: So lauten die aktuellen Gewinnzahlen
Wirtschaft

Arbeitsmarkt

„Wirtschaftsweiser“: Mindestlohn schrittweise anheben

Die Anhebung des Mindestlohns ist vor der Bundestagswahl zu einem Streitthema geworden. Zehn Millionen Menschen würden aber unmittelbar davon profitieren, sagt ein Wirtschaftsweiser.
„Wirtschaftsweiser“: Mindestlohn schrittweise anheben
Verbraucher

Test oder Diebstahl?

Kaufland: Mit dieser Aktion machen sich Kunden strafbar – ohne es zu wissen

Kaufland und Co. verstehen dabei keinen Spaß: Bei einigen Aktionen machen sich viele Kunden sogar strafbar.
Kaufland: Mit dieser Aktion machen sich Kunden strafbar – ohne es zu wissen
Wirtschaft

Forstwirtschaft

Teures Bauholz - Bund hält Maßnahmen für ausreichend

Die Preise für Bauholz sind dieses Jahr explodiert. Droht aufgrund von Klimaschäden und wegen eines von Russland angekündigten Exportstopps womöglich eine längere Knappheit?
Teures Bauholz - Bund hält Maßnahmen für ausreichend
Wirtschaft

Brauchtum

Tannenbäume in Großbritannien rar und teuer

Mittlerweile gibt es kaum eine Branche in Großbritannien, die nicht von Lieferproblemen betroffen ist. Nun wachsen vor dem Weihnachtsfest die Sorgen.
Tannenbäume in Großbritannien rar und teuer
Wirtschaft

Konjunktur

Volkswirte glauben nicht an eine galoppierende Inflation

3,9 Prozent Preissteigerung im August - bei Verbrauchern klingelten die Alarmglocken. Politiker versuchten, die Zahlen für ihre Belange im Wahlkampf zu nutzen. Volkswirte mahnen dagegen zur Ruhe.
Volkswirte glauben nicht an eine galoppierende Inflation
Wirtschaft

„Wir lieben uns immer noch“

Elon Musk trennt sich von Freundin: Der Tesla-Chef liefert eine verwirrende Erklärung

Der Tesla-Chef Elon Musk und die kanadische Sängerin Grimes gehen künftig getrennte Wege. Doch während Musk die Trennungsbestätigung tippt, sitzt seine Ex-Freundin nebenan.
Elon Musk trennt sich von Freundin: Der Tesla-Chef liefert eine verwirrende Erklärung
Wirtschaft

OneCoin-Verantwortliche in Münster vor Gericht

Mammut-Prozess um erfundene Kryptowährung beginnt

Nach sechs Jahren Ermittlungen beginnt vor dem Landgericht Münster ein spektakulärer Prozess. Es geht um eine erfundene digitale Währung namens OneCoin. Und um die Frage, ob sich dahinter womöglich ein weltweiter, milliardenschwerer Betrug verbirgt, der in Deutschland seinen Anfang nahm.
Mammut-Prozess um erfundene Kryptowährung beginnt
Wirtschaft

Gastbeitrag von Prof. Michael Hüther

Ist die Schere zwischen Arm und Reich weiter aufgegangen? Studie zeigt klares Ergebnis

Die Diskussion um die Einkommensverteilung ist zuletzt erneut aufgeflammt. Zu Recht? Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) kommt in einer Studie zu einem klaren Ergebnis. Ein Gastbeitrag von IW-Präsident Prof. Michael Hüther.
Ist die Schere zwischen Arm und Reich weiter aufgegangen? Studie zeigt klares Ergebnis